TRAVEL // ANTELOPE VALLEY CALIFORNIA POPPY RESERVE

Eines meiner vielen Highlights der Reise war unser Trip zum Antelope Valley California Poppy Reserve. Schon vor unserer Abreise wusste ich, dass ich unbedingt mit den Kindern mal in einem der riesigen Wildblumen- oder Klatschmohnfelder sitzen möchte. Eine kurze Suche bei Google spuckte uns die nächstgelegenen Blumenfelder aus und darunter eben auch das geschützte Reservat im Antelope Valley. Das lag außerdem auch noch recht günstig auf der Rückreise mit unserem tollen Bulli nach L.A.

Während wir am Morgen unserer Abfahrt aus Santa Barbara noch schönstes Sommerwetter hatten, kündigte sich auf der Fahrt dunkles Regenwetter an. Der zunehmend kargen Landschaft tat das jedoch keinen Abbruch, sorgte das Wetter doch für eine sehr besondere Stimmung und eine dramatische Szenerie. Angekommen waren wir dann auch so ziemlich die einzigen, die durch das geschützte Naturreservat spazieren gehen wollten. Die Sonne lies sich zwar hin und wieder für wenige Momente blicken, aber der Wind blies ziemlich doll, so dass wir schnell unsere wärmsten Sachen aus dem Bus holten. Wind und Wolken waren übrigens wohl auch der Grund, weshalb die Blüten leider alle geschlossen waren und nur halb so imposant auf den Fotos aussehen.

Wenn Ihr etwas Zeit habt, dann plant Euren Trip auf jeden Fall so, dass die Bedingungen stimmen: am besten nehmt Ihr Euch den Besuch für einen Wochentag vor, an dem die Sonne scheint, wenig bis kein Wind weht und versucht, vormittags dort zu sein – da ist die Chance, dass die Blüten sich vor dem kühleren Wetter nicht schützen müssen, sondern in voller Pracht stehen, am größten. Auch wenn wir einen Mix aus Wolken, Wind und ab und zu Sonnenschein hatten, es war wunderschön und ein toller Spaziergang mitten im Nirgendwo.

Meistens blühen die Blumen von Ende Februar bis Mai und lassen die Berge in schönsten Farben erleuchten. Wir werden das definitiv zu einem anderen Zeitpunkt noch einmal machen. In diesem Artikel findet Ihr noch mehr Empfehlungen für Wildblumenfelder rund um L.A.

ANTELOPE VALLEY CALIFORNIA POPPY RESERVE

15101 Lancaster Rd, Lancaster, CA 93536, USA

SHOP MY LOOK

LEVI’S Jeans

ACNE Sweater (Alternative)

ISABEL MARANT Sandals (Alternative)

EDITED THE LABEL Parka




5 Comments

  1. Anna Mai 27, 2017 / 12:39 pm

    Trotz allem sind die Fotos toll geworden. Mit welcher Kamera (und Objektiv) habt ihr fotografiert?

    • Ariane Stippa Mai 27, 2017 / 6:18 pm

      Vielen Dank! Wir fotografieren mit einer Canon 6D und einem 50mm 1.4 bzw. 24-105mm Objektiv. Liebe Grüße!

  2. Nata Mai 28, 2017 / 6:46 pm

    Sehr schöner Post. Danke für die Tipps!

    • Ariane Stippa Mai 30, 2017 / 12:42 pm

      Merci! Und sehr gerne. ;)

  3. Veronika Juni 6, 2017 / 10:23 am

    Liebe Ari, darf ich fragen, worüber ihr den Bulli gemietet habt? Eure Reise ist sehr inspirierend für uns, da wir ähnliches für nächstes Jahr vorhaben (mit zwei Kiddies 4 und 3 dann). Ist super zu hören, dass es funktioniert. Da kann man sich viel abgucken :-) Vielen lieben Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *