BACKSTAGE // KIDNEYKAREN LOOKBOOK SHOOT & GIVEAWAY

kidneykaren_shoot_alisaahmann_6

Kurz vor meiner Abreise nach Paris verschlug es mich und Luca in aller Früh ins Berliner Studio Cherie. Die liebe Malaika hatte mich eingeladen, Backstage beim ersten richtigen Lookbook-Shooting für das sehr erfolgreiche Berliner Label Kidneykaren dabei zu sein. Ich kenne das Label und die beliebten Tubes tatsächlich aus einem Goodiebag der Fashion Week von vor ein paar Jahren.

Mein Tube erwies sich als sehr nützlich als Bauchband während der Schwangerschaft oder eben im Winter, um meine Nieren schön warm zu halten. Diesmal wurden die elastischen Tubes noch ein bisschen modischer inszeniert. Und zwar stand für die Kampagne unser neues deutsches Topmodel Alisa Ahmann vor der Kamera, die ein paar Tage zuvor in New York die Calvin Klein Show eröffnete und später in Mailand für Jil Sander lief. Da hat Malaika, die unter anderem für das Konzept des Lookbooks zuständig war, eine guten Riecher gehabt und direkt ein heißes Eisen gebucht.

Was es noch mit der Zusammenarbeit von Malaika und Karen von Kidneykaren auf sich hat, verraten sie Euch im Interview:

Liebe Karen, liebe Malaika, erzählt doch mal kurz: Wie kam es zu Eurer Zusammenarbeit? Was hat es mit Malaika und dem neuen Lookbook auf sich?

Malaika: Wir kennen uns schon einige Zeit, vor fast zwei Jahren haben wir uns über unsere Presse-Agenturen kennengelernt, fanden uns auf Anhieb sympathisch und treffen uns seitdem regelmäßig, um Erfahrungen und Ideen auszutauschen – ein kleiner „Powerfrauen-Stammtisch“ sozusagen.
Natürlich haben wir auch überlegt, wie wir unsere beiden „Babys“ zusammenbringen können und haben inzwischen mehrere kleine Projekte umsetzen können.

Karen: Vor einiger Zeit ging es darum DIE Kidneykaren-Frau neu zu definieren und das Ganze auch bildlich umzusetzen. Dazu habe ich Malaika mit ins Boot geholt. Sie hat uns beim Casting und der Realisation der neuen Kampagne unterstützt.

Malaika, Du hast auch ein hübsches Tube mit Jacquard-Print für Kidney Karen entworfen. Woher kam die Inspiration? Ist es angelehnt an Deine Kollektion?

Ja, das Jacquard-Strickmuster ist von einem der marrokanischen Kachelmotive inspiriert, welche auch in meiner aktuellen Sommerkollektion eine Rolle spielen.

Bei der Runway-Show von Malaika trugen einige Models die Teile als Bandeau-BH unter den transparenten Looks. Super praktisch und schön. Woher kam die Idee? Und wofür kann man die Tubes noch gut verwenden?

Malaika: Das kam eher zufällig, wir hatten einige transparente Looks in der Kollektion und haben überlegt, wie wir diese auch „alltagstauglich“ stylen können.
Da kam Kidneykaren natürlich wie gerufen. Wir verwenden die Tubes sehr häufig für Ausstattungen, wenn wir Outfits an Schauspielerinnen verleihen. Die wünschen sich auch gerne was zum drunterziehen, deshalb geben wir ihnen immer gleich ein paar Tubes und Mini-Tubes mit, was sehr viel positives Feedback gebracht hat.

Karen: Stimmt, die Grundidee war der klassische Nierenwärmer, aber inzwischen haben sich die Tubes zu einem richtigen Multitalent entwickelt und sind mit den vielen Farben und Größenvarianten z.B. als Unterkleid, zum Yoga oder als eigenständiges Kleidungsstück einsetzbar.

Malaika, hast Du Lieblingsfarben? Und welche Farben sollten wir Mädels im Schrank haben?

Mein Favourite ist „Orange-Space-Dye“ – ein Multicolor-Print. Ich trage es gerne im Sommer als schulterfreies Top und mit weiten Röcken oder Jeans-Shorts.
Außerdem bin ich großer Fan des Mini-Tubes, das es jetzt auch in Nude-Tönen gibt – bester trägerloser BH ever!

Malaika, für das Lookbook hast Du, wie schon erwähnt, die Newcomerin Alisa Ahmann als Model gebucht. Sie ist mittlerweile super gefragt und eröffnete sogar die Show von Calvin Klein in NY und lief für Dior. Wonach hast Du das Model ausgewählt und was hat Dir an Alisa gefallen?

Karen hatte schon ein sehr klares Bild der Kidneykaren-Frau, was mit meinen Vorstellung ziemlich übereingestimmt hat.
Natürlich, nahbar, weiblich, ein wenig elfenhaft aber trotzdem Powerfrau und auf jeden Fall sportlich.
Da kam mir sofort Alisa in den Sinn, ich hatte sie zuvor in einem Editorial gesehen. Der Zeitungsausschnitt hing noch bei mir an der Pinnwand.
Ich habe dann zwar ein reguläres Casting mit anderen Optionen gemacht, aber zum Schluss haben wir uns dann doch für Alisa entschieden.

Es ist immer gut auf das erste Bauchgefühl zu hören, denn dass wir Alisa eine Woche später bei Calvin Klein oder Dior sehen, damit hatte ich nicht gerechnet.

Das gesamte Haar- und Make-Up-Konzept war wahnsinnig schön. Ein bisschen hat es mich an den Look der Models bei der letzten Malaikaraiss-Show erinnert. Mit wem habt Ihr für das Lookbook zusammengearbeitet?

Karen: Wir haben gemerkt, dass wir sehr ähnliche Vorstellungen haben, was Styling angeht. Beim neuen Lookbook ging es vor allem um Leichtigkeit und Weiblichkeit, deshalb haben wir uns auch für Sabrina Theissen als Fotografin entschieden.

Malaika: Ich arbeite mit so vielen tollen Leuten zusammen, die ich je nach Projekt zusammenbringe. Die Stimmung ist immer sehr familiär.
Christian Stemmler ist hier für das Styling verantwortlich und Gregor Makris für Hair und Make-Up.

Danke Euch für das Interview!

Und als kleines Goodie für Euch gibt ein paar der Tubes in meinen Lieblingsfarben zu gewinnen. Und zwar in den tollen Nude-Nuancen Rose Powder, Sand, Peach und Feather Grey. Jede Farbe gibt es jeweils zweimal als Mini-Tube und Mid-Tube zu gewinnen. Also macht mit!

Um zu gewinnen, müsst Ihr einfach Fan von Primer & lacquer auf Facebook oder Instagram (@ariofcourse) werden, den Beitrag liken und hier im Anschluss mit Eurem Wunschgewinn kommentieren.

Berücksichtigt werden nur Kommentare, die eine gültige Email-Adresse haben. Dieser Preis wird am 15. April 2014 ausgelost.

Viel Glück! ♥

kidneykaren_shoot_alisaahmann_3kidneykaren_shoot_alisaahmann_11kidneykaren_shoot_alisaahmann_12kidneykaren_shoot_alisaahmann_16kidneykaren_shoot_alisaahmann_9kidneykaren_shoot_alisaahmann_8kidneykaren_shoot_alisaahmann_7kidneykaren_shoot_alisaahmann_5kidneykaren_shoot_alisaahmann_2
kidneykaren_shoot_alisaahmann_1kidneykaren_shoot_alisaahmann_4

Und hier gibt es noch ein paar Bilder mit der schönen Alisa aus dem fertigen Lookbook!

72dpi_DSC3456
KK_Alisa_basictube_Nierenwärmer_72dpi_140325 KopieKK_Alisa_basictube_Nierenwärmer_Jeans_72dpi_140325 Kopie

Lookbook-Photos: Sabrina Theissen

37 Comments

  1. Stephi April 8, 2014 / 9:59 am

    Hallo Ari,
    da mach ich doch gleich mal mit. Fan bin ich schon.
    Ich würde gerne ein Midi-Tube in Peach gewinnen.
    Liebe Grüße,
    Stephi

  2. Rike April 8, 2014 / 11:19 am

    Ich bin auch dabei! Über den Gewinn des Mid-Tube in Rose-Powder würde ich mich sehr freuen!
    Liebste Grüße
    Rike

  3. mia dylan April 8, 2014 / 11:25 am

    oh, ich hätte gern ein minitube, am liebsten in rose powder oder feather grey.
    herrliche fotos sind das, da krieg ich gleich wahnsinnig lust auf sommer
    (und die tubes passen so top unter die oversized unterhemden, die ich so gern trage)!

    fan auf instagram bin ich schon /miamonchichi.

    liebst. mia.

  4. Anne April 8, 2014 / 11:52 am

    Das Model ist wirklich wunderhübsch! Ich würde mich über ein Minitube in der Farbe Peach oder Rose Powder freuen! Liebe Grüße, Anne :-)

  5. Sophia April 8, 2014 / 11:53 am

    das scheint doch wirklich etwas gutes zu sein.
    ich würde mich über das peach mid-tube freuen.

  6. Alina April 8, 2014 / 11:57 am

    Liebe Ari,

    ich würde mich sehr über eine Mid-Tube in Sand freuen.

    Alles Liebe, Alina

  7. Jenny April 8, 2014 / 12:09 pm

    Hallöchen,
    Der Mini Tube in rose powder wäre zauberhaft. :)
    Liebe Grüße

  8. Sari April 8, 2014 / 12:09 pm

    Oh, das ist wirklich ein toller Artikel, ich finde, du machst auch richtig schöne Fotos. Ich bin großer Fan von deinem Blog und freue mich immer über neue Posts von Dir.
    Gern würde ich das Minitube in Rose Powder gewinnen.
    Viele Grüße.
    Sari

  9. Franzi April 8, 2014 / 12:14 pm

    Ich bin verliebt in Powder Rose :) (und alles andere wo Malaika die Finger im Spiel hat)

  10. maja April 8, 2014 / 12:19 pm

    wie hübsch! für mich wäre das Rose Powder mini tube perfekt!

  11. Alice April 8, 2014 / 12:59 pm

    Liebe Ari, ich finde alle Farben so toll (da sie sich so leicht kombinieren lassen) und weiß gar nicht für welches ich mich entscheiden soll! Deswegen lege ich mich nur bei der Größe fest und fände das mid-tube spitze! :)

  12. cäci April 8, 2014 / 1:16 pm

    Super Teile! Hätte zu gerne eins für den Sommer! :)

  13. kata April 8, 2014 / 1:17 pm

    liebe ari,
    ein unablässiges accessories beim yoga, praktisch wie stylisch.
    lieben gruß, kata

  14. Ulli April 8, 2014 / 1:26 pm

    Ohhh – Sand in Midi wäre toll – das hübsche Teil sieht so aus, als ob sich damit der Baby-Bauch-Rest Super unter der Sommer-Bluse platt machen lässt. Tolles Ding!

  15. katharina April 8, 2014 / 1:47 pm

    danke für den tollen post.. mit den tubes von kidneykaren liebäugle ich schon lange.
    würde mich sehr über einen midi- tube in rose powder!

    liebe grüße, katharina

  16. Rini April 8, 2014 / 2:20 pm

    Ich bin schwanger und würde mich riesig über das graue freuen! Die anderen Farben gefallen mir aber auch gut. So ein Tube wäre perfekt für meinen Bauch :-)

  17. Caro April 8, 2014 / 2:25 pm

    danke für die Inspiration! den kidneykaren kannt ich noch gar nicht. Da ich bisher mit trägerlosen Bhs kein Glück hatte und diese hier zudem noch sehr hübsch aussehen, würd ich mich über ein mini-tube in feather grey wahnsinnig freuen. liebst, Caro

  18. Elfie April 8, 2014 / 3:14 pm

    Salut,
    Wunderbare Bilder!

    Ich würde mich sehr über ein Mid-Tube in Rose Powder freuen.

    Lieben Gruß,
    Elfie

  19. Ann-Christin April 8, 2014 / 3:33 pm

    Hallo Ari!
    Über ein Mini-Tube in Rose Poder oder Feather Grey würde ich mich riesig freuen!
    Da ich schwanger bin, werde ich mir sicher auch noch ein Basic-Tube zulegen.
    Liebste Grüße,
    Ann-Christin

  20. Anne April 8, 2014 / 3:47 pm

    Liebe Ari,

    wie gewohnt ein toller Beitrag – und die zauberhafte Malaika gibt’s noch dazu! Merci.

    Das Mini-Tube in Feather Grey steht ganz oben auf meiner Wunschliste.

    Viele Grüße aus Mitte,
    Anne

  21. Jana April 8, 2014 / 4:36 pm

    Liebe Ari,

    tolles Gewinnspiel! Ich würde mich wahnsinnig über das Mini-Tube in Rose Powder freuen und es immer fleißig tragen.

  22. Sabine April 8, 2014 / 5:14 pm

    Schwierige Entscheidung…würde mich über ein Mini-Tube in Rose Powder freuen.Viele Grüße,Sabine!

  23. Carmen Molitor April 8, 2014 / 6:40 pm

    Liebe Ari,

    ich würde mich sehr über ein Mid-Tube in Rose Powder freuen.

    Liebe Grüße
    Carmen

  24. Lavinka April 8, 2014 / 7:49 pm

    Klasse Interview! Ich folge dir sowohl auf FB als auch instagram. Ich würde mich wahnsinnig über ein Mini Tube in sand, rose powder oder feather grey freuen.
    Liebst,
    Lavinka

  25. KK April 8, 2014 / 10:02 pm

    Fan schon lange – aber immer noch gerne…

    Ich würde mich über das midtube in powder Rose oder mint Love freuen…

    Eine wunderbare Reise euch

  26. Katy April 8, 2014 / 10:03 pm

    Ich würde zu gerne ein Mid-Tube gewinnen! Die Farbe ist mir eigentlich egal, aber Rose Powder fände ich besonders schön.

  27. Birnur April 8, 2014 / 11:20 pm

    Was für ein schönes interview und so easy geschrieben.
    Ich kannte die Tube nicht,aber eine wunderbare idee die mir richtig gut gefällt.
    Ich würde mich eigentlich um jede farbe freuen, liebsten in rose powder oder feather grey, die sind zeitlich und klassisch!
    Merci, & bin ein große mitverfolgerin deines blogs und instagram :)

  28. marta April 9, 2014 / 12:11 am

    Super schönes Lookbook!
    Ich würde mich sehr über ein Mid Tube in Grau freuen :)

  29. madeleine April 9, 2014 / 10:42 am

    wundervoll wundervoll, farben finde ich alle zauberhaft.
    Rose Powder oder Peach finde ich besonders schön.
    zuckersüße grüße!

  30. julia April 9, 2014 / 3:27 pm

    wunderhübsch! das minitube in rose powder oder feather grey wäre toll!
    liebe grüße!

  31. kathrin April 9, 2014 / 3:28 pm

    super schöne bilder. ich würde mich über ein mid-tube in peach, rose powder oder sand freuen :)

  32. Anke April 9, 2014 / 10:27 pm

    Ich liebe alle Farben :-)

    Über ein Mid-Tube würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße aus Frankfurt und eine schöne Reise. Anke

  33. Anna April 9, 2014 / 10:35 pm

    Liebe Ari,
    Die sind aber hübsch und auch noch zweckmäßig, wie nett!
    Ich mache gerne mit und würde mich sehr über das(?) kidneykaren in feather grey freuen..
    Liebe Grüße!

  34. Hannah April 9, 2014 / 11:37 pm

    Ach wie toll wäre ein Minitube in grau!! Einfach so ein spitzen BH Ersatz..!
    Liebst,
    Hannah

  35. Julia April 10, 2014 / 7:58 am

    komm zu mir, kidneykaren!!!
    <3

  36. sarah April 11, 2014 / 11:25 am

    einmal das mini tube in rose powder oder feather grey, bitte :)
    grüße sarah

  37. Sabrina April 13, 2014 / 1:25 pm

    oh wie hübsch :)

    Das Top würde ich sehr gerne in powder rose oder grau ausprobieren. Denn die Alternativen vom Schweden & Co sind leider nicht zu gebrauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.