BEAUTY // MAY FAVOURITES

Anzeige / enthält Affiliatelinks

Ad / contains affiliate links

20180412-2O3A3944

Der Mai war bisher so ein toller Monat! Schon allein das sommerliche Wetter hat mir viel Energie zurück gegeben. Und fast jeden Morgen von den Reflektionen der Sonne an der Wand geweckt zu werden ist einfach wunderschön. Ich hoffe, es geht nun einfach für die nächsten Monate so weiter.

Der Monat Mai hatte aber auch Beautymäßig ein paar Highlights, welche ich Euch kurz vorstelle:

LEAHLANI Beauty Balm „Bless“

Dieser hübsche rosa Balm und der Geruch von Orangenblüten machen schon beim Auftragen Lust auf Strand, Meer und Co. und mir instant gute Laune. Ich erwärme nur eine kleine Menge in meinen Handflächen und massiere sie dann in die noch leicht feuchte Haut, am besten nach Anwendung eines Face Mists, ein. Zum Schluss klopfe ich noch eine Miniportion rund um die Augenpartie und auf die Lippen auf – das hält sie schön geschmeidig und feine Linien werden optisch geglättet.

Wer mag, kann den Balm auch als natürlichen Highlighter auf den Wangenknochen verwenden. Ich hab große Lust bekommen, noch mehr des hawaiianischen Brands auszuprobieren und werde den natürlichen Bless Balm von Leahlani sicher nachkaufen.

bless_beautybalm

RAAW BY TRICE Blackened Santal Candle

Diese wunderbare Kerze mit Palmenprint ist nicht nur optisch genau mein Ding – ihr Duft erfüllt den Raum auch schon toll, ohne dass man sie anzündet.

Sie riecht ganz angenehm warm nach Sandel- und Zedernholz, Kardamom, Vanille und zarter Iris.

20180412-2O3A3938

HAIR RITUEL BY SISLEY Le Sérum Revitalisant Fortifiant

Ich habe Euch hier schon von den neuen Produkten von Hair Rituel by Sisley erzählt. Mein Lieblingsprodukt ist das Le Sérum Revitalisant Fortifiant – denn es soll das das Wachstum von dickerem und dichterem Haar fördern. Mit seinem hohen Gehalt an Mineralien & Vitaminen vitalisiert es die Haarzwiebel, sodass das Haar fester verwurzelt ist. Gerade nach meinen Schwangerschaften hatte ich durch das Hormonchaos stark mit Haarausfall zu kämpfen.

Ich hatte ganz schlimme Geheimratsecken und insgesamt waren es deutlich weniger Haare auf meinem Kopf. Nun verwende ich das Serum bereits seit sechs Wochen nach jeder Haarwäsche. Dazu gebe ich zwei bis drei Pipetten Serum in meine Handflächen und massiere damit meine noch feuchte Kopfhaut. Seither habe ich weniger Probleme mit juckender Kopfhaut. Ich werde in ein paar Monaten noch mal berichten, ob mein Haar nun dichter nachwächst.

shimmeringsands

NUDE BY NATURE Shimmering Sands Eye Shadow

Ich habe euch diesen tollen Lidschatten schon in meinem Tutorial aus LA gezeigt und seitdem das Wetter in Berlin wieder etwas wärmer ist, schon ein paar Mal wieder zum Ausgehen aufgetragen. Die Shimmering Sands Loose Eyeshadows in den kleinen „Patronen“ bestehen aus einer Kombination von kräftigen Pigmenten und Perlen – deshalb changieren sie auch so schön in ihrer Farbe und haben dieses dewy Finish, das ich so mag. Die Textur ist sehr fein und lässt sich super einfach verblenden. Ich trage als Base manchmal etwas vom Perfecting Concealer oder Highlighter Stick auf die Lider auf und so hält der lose Lidschatten noch besser.

Ich gebe mit dem flexiblen Applikator zunächst das Produkt auf meinen Handrücken, damit nichts der feinen Pigmente direkt auf die Wangen rieselt. Dann nehme ich mit einem flufüigen Eye Shadow Brush das Produkt auf und verblende die Farbe auf dem beweglichen Lid. Mein Tipp: Bei kräftigeren Augenmakeups zuerst die Augen schminken und dann erst die Foundation! So kann man Patzer leichter entfernen und muss nicht wieder von vorn anfangen.

20180412-2O3A3946

CHARLOTTE TILBURY English Beauty 

Endlich habe ich den perfekten rosa Nudeton mit mattem Finish für meine Lippen gefunden. English Beauty ist ein schöner Lippenstift für den Alltag und passt super zu einem dramatischeren Augenmakeup.

LEGOLOGY Sunlite Tint for Legs

Ich liebe Selbstbräuner, denn heutzutage ist es die einzige Möglichkeit „safe“ eine schöne Bräune zu bekommen. Wenn ich mal vergessen habe, welchen aufzutragen oder die Bräune schon verblasst ist, dann lege ich die leichte Sunlite Lotion von Legology auf. Sie zieht ganz schnell ein, kühlt die Haut etwas und verleiht dank der dezenten Schimmerpartikel in Windeseile Hollywood Legs.

Wer die natürliche Variante bevorzugt, dem sei Prtty Peashun ans Herz gelegt.

YÜLI Ambrosia Beauty Nectar

Dieses tolle Serum vom High End Label Yüli habe ich zum Testen zugeschickt bekommen und mag es gar nicht mehr missen. Ich verwende es als einen kleinen Booster, wenn meine Haut sich trocken anfühlt oder fahl und müde aussieht. Die Kombination aus Hyaluronsäure und Antioxidantien machen es zu einem Wunderelixir, das die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und sie stärkt. 

20180412-2O3A3945

Created in collaboration with Nude by Nature.

All words and creative direction my own. 

Photos by Julia Novy

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.