GIFT GUIDE // FOR HER – LUXURIOUS TREATS

giftguide_for_her_beauty

Nachdem ich Euch ein paar Geschenkideen für Männer gezeigt habe, sind nun die Ladies dran. Dafür habe ich mein halbes Badezimmer geräubert und all meine aktuellen Beauty-Lieblinge für ein wenig Pampering und Me-Time zusammengesucht. Wen auch immer Ihr in diesem Jahr beschenken mögt, hier würden sich sicher einige Mamas, Schwestern, beste Freundinnen oder die liebste Kollegin drüber freuen. View Post

GIFT GUIDE // FOR HIM

giftguide_for_him_beauty

Nur noch 14 Tage bis Weihnachten und ich kann es schon wieder kaum glauben, wie schnell die Zeit vorbeigeht. Während meine Familie und ich langsam in Weihnachtsstimmung kommen, ist hier auf dem Blog noch nicht wirklich etwas davon zu spüren.

In diesem Jahr habe ich mich bewusst gegen einen Adventskalender entschieden. Aber einen kleinen persönlichen Gift Guide mit ernst gemeinten Empfehlungen soll es dennoch geben. Und so habe ich vor ein paar Tagen eine Auswahl an Produkten zusammengetragen und fotografiert, die uns schon lange (und manches erst seit Kurzem) sehr viel Freude bereiten und die ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann. View Post

FACE OF THE DAY WITH L.O.V // BOLD LIPS & NUDE EYES

ari_lov_makeup_header

Neben meinem Signature No Make-up Make-up trage ich hin und wieder gerne roten Lippenstift. Zwar ist dieser mit einem kleinen Baby eher unpraktisch, aber früher zum Ausgehen oder am Abend für ein Date habe ich eigentlich fast immer zum mattroten Lippenstift gegriffen. Der passte sowohl zum simplen grauen T-Shirt als auch zum Little Black Dress und gab mir immer ein ziemlich gutes Gefühl. In den letzten Wochen, in denen ich mich aus Zeitmangel schlichtweg noch weniger als sonst geschminkt habe, kam bei mir das Gefühl auf, gerne mal wieder ein kleines WOW-Erlebnis zu haben. Seit der Geburt von Alma wache ich nämlich täglich mit ziemlich kleinen Augen, großen Augenringen und fahlem Teint auf – so wie auf dem folgenden Bild, wenn nicht sogar schlimmer. Das kann ich in der Früh meist mit guter Augencreme, Concealer und Bronzer einigermaßen gut kaschieren, aber so richtig “wow” fühle ich mich damit noch lange nicht. View Post

A LITTLE HAIR STORY // MY SOS (WINTER) HAIR ROUTINE

aveda-ari-header

Illustration: Rainer Metz

Wer mich kennt, der weiß, dass ich normalerweise bei einem Beautyprodukt bleibe, wenn ich es richtig gut finde. Doch manchmal verändern sich Haut und Haar in bestimmten Phasen und plötzlich hat man gänzliche neue Probleme und muss seine liebgewonnene Routine umstellen. So geht es mir seit ein paar Monaten mit meinen Haaren. Ich hatte schon nach der Geburt von Luca vor drei Jahren mehrere Monate ganz schlimmen Haarausfall. Nicht nur ein bisschen, sondern büschelweise sind mir die Haare hormonbedingt am ganzen Kopf und besonders um die Gesichtspartie herum ausgegangen. Ich trug auf beiden Seiten Geheimratsecken, die ungefähr 10 Zentimeter groß waren. Sehr unschön – aber irgendwie nicht vermeidbar. It comes with the package und so habe ich mich schnell damit abgefunden, als es bei Alma im dritten/vierten Monat genauso wieder losging. Leider zieht Alma zudem auch noch wirklich sehr gerne an meinen Haaren, sodass diese nun schon an mehreren Enden ziemlich brüchig oder sogar abgerissen sind. View Post