NYE HAIR STYLES // CHIGNON

chignon_tutorial_philipp_10

Wer es klassischer mag und keine offenen Haare an Silvester tragen möchte, dem kann ich einen Chignon empfehlen. Statt der einfachen Berliner Zwiebel, wie es Philipp nennt, entschieden wir uns für einen modernen, seitlich gesteckten Dutt. Der ist besonders praktisch, wenn man den ganzen Abend ein Baby auf dem Arm halten muss, was einem normalerweise immer in den Haaren rumzuppelt. View Post

NYE HAIR STYLES // LOOSE WAVES

philipp_tutorial_waves_final

Einige von Euch hatten den Wunsch geäußert, dass ich in Zukunft mehr Hair-Tutorials machen soll. Und so nahm ich Euch gleich beim Wort und habe mich gestern Nachmittag spontan mit meinem Lieblingsfrisör Philipp zusammengesetzt, um ein paar Step-by-Step-Tutorials zu knipsen. Passenderweiße geht es natürlich um verschiedene Silvester-Hairstyles. Da ich zugegebenermaßen einer kleiner Silvestermuffel bin und eher weniger experimentell bin, was meine Frisur angeht, freute ich mich, dass Philipp mir meine Haare für diesen besonderen Anlass in Form legte. View Post

NATURAL FAVE // COCONUT OIL

kokosoel_baden

Seit der Schwangerschaft versuche ich meine Pflege langsam auf Naturkosmetik umzustellen und probiere auch immer wieder das ein oder andere Hausmittel aus. Letztens stieß ich wieder auf einen altbewährten Schönmacher, den ich seit Jahren schon im Urlaubsgepäck dabei habe – nämlich Kokosöl. Im Urlaub benutze ich es am Abend zur Pflege meiner Haut und Haare und für etwas Glanz über den Wangenknochen. Außerdem liebe ich den natürlichen Kokosduft. Bei uns zuhause wandert Bio-Kokosöl gerne mal in den Pancake- oder Kuchenteig oder seit wir eine Wanne haben auch in das Badewasser. Ich kann es nur wärmstens empfehlen, denn so ein Töpfchen mit reinem Bio-Kokosöl ist mit 4 Euro günstig und nicht nur wahnsinnig pflegend und lecker, sondern es stärkt auch das Immunsystem und sorgt für einen guten Stoffwechsel. View Post

A FAVOURITE IN MY HAIR ROUTINE // RAHUA ELIXIER

rahua_elixier_hair_review

Ich war noch nie so glücklich mit meinen Haaren. Echt wahr. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich mittlerweile einfach weniger Zeit in sie investiere, sie weniger oft bürste und wasche oder ich es tatsächlich diesem kleinen Fläschchen Öl zu verdanken habe. Die Rede ist vom kostbaren Rahua Elixier, das ich seit gut einem halben Jahr regelmäßig verwende. Es besteht aus nur drei Inhaltsstoffen, nämlich drei natürlichen, hochwertigen Ölen – dem Rahua Nussöl, Ungurahua Öl und dem Palo Santo Öl. View Post