PERSONAL FAVES // JULY 2014

Top-5-July-2014-small

Illustration: Rainer Metz

Ihr Lieben, Ihr hattet so viel Geduld. Endlich gibt es mal wieder meine Top 5 mit einer tollen Illustration von Rainer. Eigentlich hatten wir ja vor, das viel öfter zu machen, aber das Elternsein und nebenbei arbeiten, hat uns irgendwie immer davon abgehalten. Ich hoffe, Ihr habt Nachsicht mit uns und wir geloben Besserung für die Zukunft.

View Post

5 WEEKS AWAY FROM HOME // WHAT’S IN MY MAKEUP BAG?

whats_in_my_beautybag_primerandlacquer
Ihr Lieben, ich bin wieder zurück in Berlin, habe aber noch einige Posts von der Reise für Euch. Los geht’s mit einem Klassiker: What’s in my Makeup bag?

Insgesamt waren wir nun fünfeinhalb Wochen unterwegs und ich hatte mir im Voraus so viele Gedanken gemacht, was ich alles mitnehmen müsste. Am Ende bin ich froh, dass ich nur ‚relativ wenig‘ eingepackt hatte, denn auch das war zu viel! Man trägt meist nur seine Lieblingsteile und: egal ob gewollt oder nicht, man stolpert ja doch über Sachen, die unbedingt gekauft werden müssen. Und so sind wir ziemlich schwer beladen (zwei große Rimowa Koffer 27 und 25 Kilo, eine Reisetasche 17 Kilo, ein kleiner Rimowa Trolley 14 Kilo, Kinderwagen plus Handgepäck) am Dienstag wieder zurückgekehrt. Ich hoffe, irgendwann schaffen wir es mal, weniger Zeug umher zu schleppen! View Post

EMPTIES // APRIL 2014

empties2014_april

Im letzten Jahr zeigte ich Euch bereits ein paar Mal meine Sammlung an aufgebrauchten Tübchen und Tiegeln, die sich so über die Monate angesammelt haben. Jetzt war es wieder so weit und ich wurde erneut darum gebeten, einen solchen Post zu machen. Also sammelte ich in den letzten Wochen fleißig alle Produkte, die ich platt gemacht habe, um sie Euch heute zu zeigen. Da ich Make-up eher selten aufbrauche, ist jedoch fast nur Pflegezeug dabei. View Post

PACKING MY BEAUTY BAG // TRAVEL & TRY ME KITS

kahina_dralkaitis_travelkit

Dr. Alkaitis Travel & Try Me Kit // Kahina Travel Basics Set // Malin & Goetz Peppermint Body Cleanser

In genau einer Woche ist es soweit und wir sitzen im Flieger nach Washington D.C.. Einen Monat lang werden wir unterwegs sein und einen kleinen Teil der USA erkunden. Bisher haben wir noch nichts Konkretes geplant, aber wir wissen, welche Städte wir neben D.C. anpeilen wollen, nämlich New York und Boston. Alles andere wird recht spontan geplant – so wie wir es eigentlich meistens auf unseren Reisen tun.

Was mich schon ein paar Tage lang beschäftigt, ist aber die Frage, was ich alles mitnehmen soll. Jeder darf nur einen Koffer mitnehmen und dann haben wir noch den leichten Cybex Buggy, damit wir uns nicht ganz kaputt schleppen. Das Wetter ist momentan nicht gerade konstant. D.C. hatte noch vor einer Woche Schnee und für morgen sind schon wieder 21 Grad angesagt und New York hat aktuell etwas zwischen 5 und 14 Grad. Reicht da eine Lederjacke? Und wie viele Schuhe soll ich mitnehmen? Ich liebe ja meine Ballerinas und wollte sonst nur ein leichtes Paar Turnschuhe mitnehmen. Und wie viel Platz soll ich für Einkäufe im Koffer frei lassen? Fragen über Fragen. View Post