RECAP // OUR SUMMER HOLIDAYS AROUND THE LAKE OF CONSTANCE

primerandlacquer_travels_thegreatescape

Gut drei Wochen sind wir nun aus unserem Urlaub zurück und vermissen die Zeit am Bodensee und unsere Kurztrips in den Schwarzwald und das Alpenvorland sehr. In Deutschland kann man es wirklich schön haben und ich finde nicht, dass man sich immer erst ins Flugzeug setzen muss, um einen Traumurlaub zu haben. Das mag wie etwas klingen, das sonst nur Eltern zu ihren Kindern sagen, aber erstens sind wir ja Eltern und zweitens ist es wahr. Der Sommer in diesem Jahr war größtenteils grandios und wir haben an vielen Tagen bei über 30 Grad geschwitzt. So war uns also klar, dass wir unseren Urlaub von drei Wochen – wir mussten ja die Kitaferien überbrücken – in den heimischen Gefilden verbringen werden. Genauer gesagt am Bodensee, wo ein Teil von Rainers Familie lebt und von wo aus wir viele Tagestouren in die Umgebung machen können. View Post

INTERVIEW // ELLA WOODWARD | „DELICIOUSLY ELLA“

ella_woodward_beauty_interview

Ich habe ja selten so etwas wie einen Fan-Moment, aber bei der warmherzigen und schönen Ella Woodward, Bloggerin und Autorin von „Deliciously Ella“, war ich wenige Stunden vor unserem Einzel-Interview zum Launch ihres Buches im Soho House Store doch ziemlich nervös. Ella ist gerade mal 24 Jahre jung und führt schon seit ein paar Wochen die Bestseller-Listen mit ihrem neu erschienenen Kochbuch für einfache, glutenfreie und vegane Köstlichkeiten an. Auf Instagram folgen ihr mittlerweile fast 560K Fans und ihre Rezepte werden auf der ganzen Welt nachgekocht und auf den Social Kanälen geteilt. Healthy eating war noch nie so im Trend und mit ihrem Buch als Inspirationsvorlage fällt es auch gar nicht schwer ein ganzes Menü mit rein natürlichen Produkten zu kochen.

Ich muss ja nun selbst auf Gluten verzichten und ernähre mich vegetarisch, was viele Menschen um mich herum immer wieder kritisch beäugen oder belächelnd fragen, was ich denn überhaupt noch essen könnte. Durch Ellas Blog hat sich mein Speiseplan noch mal um viele Leckereien erweitert und so gehören zu meinen Lieblingsgerichten zum Beispiel die Zucchini Noodles mit Avocadocreme und gebratenen Pilzen, die simplen, aber sehr leckeren Süßkartoffelecken, ihr cremiges Gemüsecurry, das Risotto mit Butternut-Kürbis und ein Broccoli-Avocado-Salat. Alle Gerichte sind schnell und vor allem mit wenigen Zutaten nachzukochen. Denn für mich gibt es nichts schlimmeres, als stundenlang durch spezielle Supermärkte zu laufen, um nach einer Zutat zu suchen. „Deliciously Ella“ ist das erste Buch, das nicht im Regal neben den anderen Kochbüchern verstaubt, sondern, das offen in der Küche liegt, damit ich immer wieder neue Rezepte ausprobiere.

Und wer sich nicht rein vegan ernähren möchte, kann ja immer noch die ein oder andere Zutat ersetzen, aber das Schöne daran ist, dass man wirklich keine Sahne, Milch oder Butter bei den Gerichten vermisst – sie sind auch so wunderbar lecker und cremig und erwärmen das Herz. So wie Ella das mit ihrer offenen Art eben auch tut.

Im Interview verriet sie mir, mit welchen Produkten sie ihren Signature Look schminkt, wo sie sich gerne pampern lässt und wo man in London grandioses Porridge essen gehen kann. View Post

ARI TRÄGT // MAJA WYH X EDITED PENCIL SKIRT & TOTÊME TOP

ari_traegt_majawyh_pencilskirt2

Im Alltag mit einem Kind gibt es ja selten eine Gelegenheit, sich ein wenig eleganter anzuziehen. Gestern war es aber endlich wieder soweit. Meine Freundin Katja und ich waren zum gemeinsamen Essen im Lieblingsrestaurat Molinari an einem der wohl letzten schönen, lauen Sommerabende verabredet. Da ich vorher noch lang mit Luca auf dem Spielplatz war, wechselte ich ganz schnell von meinem Spieloutfit – kurze Latzhose und Tanktop – in den hübschen Maja Wyh x Edited the Label Rock, den ich mir im letzten Monat unbedingt besorgen musste.

SHOP THE LOOK

Ich finde ihn so zeitlos und klassisch, aber dennoch speziell, dass ich ihn wohl immer wieder gerne aus dem Schrank ziehen werde, wenn ich mich schnell in Schale werfen muss. Dazu trage ich meinen besten Sale-Fund in diesem Sommer, das rostfarbene Top von Totême und die Lauren Flats von Chloé. View Post

ARI TRÄGT // TOTÊME KAFTAN AT HALLESCHES HAUS

ari_traegt_kaftan_toteme3

Happy Monday, Ihr Lieben! Leider fühle ich mich nach dem schönen Wochenende in Erfurt mit meiner Familie überhaupt nicht fit. Ich bin ein wenig angeschlagen und kann kaum einen klaren Gedanken fassen, deshalb werde ich mich auch gleich wieder ins Schlafzimmer zurück ziehen. Da ich Euch aber wenigstens etwas Neues zeigen möchte, gibt es ein paar Fotos vom letzten Coffee Date mit der lieben Julia im Halleschen Haus am Tempelhofer Ufer. Das Treffen fand zwar schon lange vor unserer Reise zum Bodensee statt, aber irgendwie sind mir die Fotos glatt untergegangen.  View Post