ON MY MIND // GETAWAY CHIC

getaway_chic

White Dress „Nasha“ |  Edited the Label // Bracelet | & Other Stories // Blouse | Topshop

Beauty Bag | Charlotte Tilbury // Porter Magazine // Vintage Jeans Shorts | Levi’s

Rosa Sandals | ATP Atelier // Beach Stick „Formentera“ | Charlotte Tilbury

 Striped Brief  | Love Stories Intimates

Basket Shopper with Monogram | Rae Feather // Body Lotion „Gypsy Water“ | Byredo 

Urlaub naht und ich freue mich riesig. Nach meinem Geburtstag Ende nächste Woche geht es endlich los und wir fahren an den Bodensee, um dort ein paar Wochen mit der Familie zu verbringen, zu entspannen und auch zu arbeiten. Gerade kann ich an gar nichts anderes mehr denken. Zum Glück ist heute schon Freitag!

Zur Einstimmung gibt es schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf meine Urlaubsgarderobe. (Die Strandtasche mit Monogram steht schon auf der Geburtstagswunschzettel.) Was ich sonst noch einpacke, erfahrt Ihr nächste Woche.

Habt Ihr noch ein paar tolle Bodensee-Tipps für uns? Her damit!

SEE YOU IN A BIT // VACATION STARTS NOW

sanremo_royalhotel_trip_guide_12
Wenn Ihr diese Zeilen lest, sitzen wir wahrscheinlich schon im Flieger nach London. Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, ein paar Posts für die nächsten Tage vorzubereiten, aber ich musste mich leider noch etwas für unseren bevorstehenden Trip schonen. Ein steifer Nacken und eine Erkältung plagen mich seit ein paar Tagen und ich möchte doch unbedingt fit in London sein. Also verabschiede ich mich nun einfach so in den Urlaub und werde eine kleine Blogpause bis Montag einlegen! Der Laptop bleibt nämlich dank Minimalgepäck in Berlin.

Genießt das grandiose Sommerwetter und folgt uns auf Instagram @ariofcourse & @rndmmgc , wenn Ihr wissen wollt, was wir so anstellen.

Küsse, Ari

Photo by me / San Remo, June 2013

PACKING FOR LONDON // WHAT’S IN MY WEEKENDER BAG?

Processed with VSCOcam with f2 preset

Ihr Lieben, Ihr glaubt gar nicht, wie aufgeregt ich bin. Am Freitag steigen Rainer und ich in den Flieger nach London, um dort ein langes Wochenende zu verbringen. Nur wir Zwei. Das hatten wir im Sommer vor zwei Jahren das letzte Mal und da war ich bereits hochschwanger. Von daher war es nicht mehr ganz so unbeschwert und frei wie in dem Jahr zuvor, als wir zusammen einen Traumurlaub in Italien verbrachten. Seit letzter Woche ist meine Aufregung also nun so richtig zu spüren. Wird alles gut gehen? Ist es zu lang für uns? Für Luca? Wird sie uns danach noch wiedersehen wollen? Wer zur Hölle kam auf die Idee nur Handgepäck zu buchen? Und was soll ich überhaupt alles mitnehmen? Am Ende ist es wohl egal, denn ich möchte die Zeit so gut es geht genießen und ganz viele tolle Sachen machen, die wir gefühlt schon ewig nicht mehr gemacht haben. Laue Sommerabende draußen verbringen, die Nacht durchmachen, in Ruhe frühstücken und ausschlafen (ich hoffe, es klappt!), in eine Ausstellung gehen und alles, was uns sonst noch einfällt!

Habt Ihr noch tolle Tipps für uns? Irgendwelche Must-Dos? Zwar war ich schon oft in London, aber man lernt ja nie aus. Wo gibt’s das beste glutenfreie Frühstück, den besten Flat White oder andere Leckereien? Wo kann man nett Pimm’s trinken? Welche Ausstellung muss man gerade gesehen haben? Wo kann man gut Designer Vintage shoppen? Und vor allem das Tanzbein schwingen? Lasst es mich gerne wissen! View Post

CHRISTMAS HOLIDAYS IN THE USA // WHAT’S IN MY TRAVEL BEAUTY BAG?

Wie eigentlich zu jeder Reise zeige ich Euch heute den Inhalt meines Beauty Bags. Da wir ganze drei Wochen unterwegs sind und wir auch Weihnachten und Silvester in den Staaten feiern werden, wollte ich mich nicht nur auf die Essentials beschränken. Bis auf meinen neuen Lockenstab (dazu später mehr) und ein paar andere Produkte, die ich für meinen Silvesterlook brauche, seht Ihr alles, was ich diesmal dabei habe.  View Post