ARI TRÄGT // BELIZE DRESS & ORAN SANDALS

Processed with VSCO with f1 preset

Kurz bevor es ins Wochenende geht, möchte ich Euch noch meinen heutigen Look zeigen. 35 Grad und Sonnenschein rufen nach luftigen Kleidchen und so zog ich heute Morgen schnell mein schwarzes “Belize” Dress mit tiefer Knopfleiste (und daher stillfreundlich) von Totême drüber. Ich besitze es bereits in einem tollen Grünton und da es mir so ausgesprochen gut gefällt, musste ich es vor ein paar Wochen auch noch in schwarz kaufen. Aktuell gibt es das Kleid übrigens auch in Navy für die Hälfte des Preises.

Also wer noch ein klassisches Sommerkleid sucht, das man ganz relaxed oder auch etwas eleganter stylen kann, dem sei dieses hier ans Herz gelegt. Elin Kling weiß eben wie man Mode macht. Dazu kombiniere ich meine cognacfarbene Tasche von Céline (ähnlich hier) und die Oran Sandalen von Hermès.

Genießt das Wochenende! Nächste Woche gibt es neben Beauty Posts auch wieder ein Weekly Update und einen Look mit einem kleinen DIY.

SHOP THE LOOK

View Post

NEW IN // THE “LUCCA” COAT

Processed with VSCO with f2 preset

Jede Saison muss ich mich aufs Neue beherrschen, nicht 5 Jacken und Mäntel zu kaufen. Irgendwie sind Jacken mein weak spot. Tatsächlich findet sich doch immer noch ein Modell in irgendeiner Farbe oder einem Schnitt, das mir noch in meinem Schrank fehlt. Leider droht aber auch unsere Garderobe im Flur jedes Mal aus allen Nähten zu platzen, wenn noch ein weiterer bestückter Kleiderbügel dazu kommt. Deshalb gilt bei mir immer noch die Regel: Kommt ein Teil hinzu, muss eins weg.

Nach meinem Tictail-Update, gab es endlich ein wenig freien Platz für schöne Herbstvorboten und somit durfte dann letzte Woche die “Lucca” Jacke von Edited the Label im kastigen Blazer-Schnitt und mit Salt & Pepper-Struktur einziehen. So ein Jäckchen – vor allem mit dem Namen – hatte ich noch nicht in meiner Sammlung – ich schwöre.  View Post

ARI TRÄGT // ISABEL MARANT RYKER BLOUSE & SHORTS

ari_traegt_isabelmarant_ryker_blouse4

Vielen lieben Dank erstmal für Eure lieben und bestärkenden Worte zu meinem letzten Post. Es freut mich riesig, dass ich einige von Euch mit dem sensiblen Thema angesprochen habe und vielleicht auch ein wenig Mut machen konnte.

Heute geht es aber zur Abwechslung mal mit einem easy Outfit weiter. Das letzte Mal habt Ihr mich hier noch mit dickem Bauch gesehen und da ich nun auch wieder draußen rumspazieren darf, kann ich auch das ein oder andere Foto schießen, wenn ich denn kein Baby vorm Bauch trage und die große Tochter es zulässt. So sah ich zum Beispiel am Wochenende aus, als wir mit Familienbesuch aus den Staaten den ganzen Tag im Park verbrachten und später zum Burger essen nach Steglitz fuhren. View Post

THE WEEKLY CATCH-UP // #8

Processed with VSCO with f2 preset

Ihr Lieben, ich hoffe, Ihr hattet ein grandioses Wochenende. Wir befinden uns gerade in diesem absolut verrückten Zustand, dass wir am Abend ins Bett gehen und uns fragen, ob wir morgen vielleicht schon zu Viert sind und unsere Welt einmal erneut Kopf steht. Bisher ist noch alles beim Alten und mein Bauchgefühl sagt mir, dass es wie bei Luca auch noch ein paar Tage dauern wird, aber am Ende kommt es ja doch immer anders.. #waitinggame View Post