WINTER ACCESSORIES // KNIT HATS

strickmuetzen_beanies_knithats

Früher trug ich Winter für Winter die Kaschmirmützen von Cos in allen Farben. Heute kann ich sie zumindest an mir nicht mehr leiden, denn ich fühle mich damit irgendwie zu schlumpfig (mag auch daran liegen, dass sie schrecklich schnell die Form verlieren). Ich tendiere seit letztem Winter wieder zu den klassischen, gröber gestrickten Modellen – nur habe ich mich noch nicht entscheiden können, welches es wird. Ich muss mich nur beeilen, denn draußen ist es ohne Mütze eigentlich schon viel zu kalt. Sollte ich mal zu etwas Farbe greifen, wie bei dem bunt gestreiften Modell von Sonia Rykiel? Das dürfte zu gedeckten Farben und meinem grauen oder dunkelblauen Mänteln super aussehen. Oder ganz schlichtes Grau, wie hier bei Acne oder Ganni?

Das sind meine Favoriten

SONIA RYKIEL Striped Hat

CLOSED Alpaka Cashmere 

ACNE STUDIOS Jewel Knit (also in Black)

& OTHER STORIES Pink Cashmere Beanie (also in Grey, Black & Burgundy)

EUGENIA KIM Faux Fur Hat

GANNI Brooks Knit 

AUTUMN SHOPPING // THESE BOOTS ARE MADE FOR …

best_of_boots_2016_autumn

Herbstzeit ist Bootie-Zeit und ein wenig freue ich mich schon darauf, in meine geliebten Stiefelchen nach monatelangem Ballerina- und Sandalen-Wetter wieder reinzuschlüpfen. In meiner kleinen aber feinen Sammlung befinden sich bereits die klassischen Dicker Boots in zwei Farben, ebenso die Patsha Boots in Schwarz und Taupe und die Chloé Susanna Boots, die ich vor Jahren mal im Sale geschossen habe. View Post

ON MY WISHLIST // SEPTEMBER 16

wishlist_september_edited_celine

Vom Sommer habe ich mich bereits in London verabschiedet, denn dort war es regnerisch und kalt. Heute auf dem Spielplatz habe ich trotz Wollpulli richtig gefroren und mir sehnlichst ein warmes Jäckchen oder zumindest einen dicken Schal gewünscht. Ich denke, ich kann nun also getrost meine Sommergarderobe wieder einmotten und die dicken Strickpullis im Schrank nach vorne ziehen, denn ohne gehts in den nächsten Monaten sowieso nicht mehr aus dem Haus.

Tatsächlich denken ja immer alle, ich würde Unmengen an Kleidung besitzen, aber Fakt ist, dass alle in einen 1-Meter-Pax-Schrank passen. Darin sind ganze schön viele Lieblingsstücke verstaut, die ich schon fünf Jahre oder länger trage und diese niemals hergeben würde. Vor allem aber bei den Oberteilen und Hosen könnte in meinen Augen ein bisschen Abwechslung nicht schaden, weshalb ich in den nächsten Tagen auch noch mal aussortieren werde, sonst müsste ich wahrscheinlich doch noch anbauen.

Für die neue Saison habe ich jedenfalls folgende Teile auf meine imaginäre September-Wunschliste gepackt.  View Post

WISHFUL THINKING // SOFT KNITS

Processed with VSCO with a6 presetDer Spätsommer meint es gut mit uns und beschert uns gerade noch mal schönstes Freibadwetter, aber nächste Woche schon fallen die Temperaturen und es wird so langsam aber sicher Herbst. Ein klein wenig freue ich mich dann doch darauf. In diesem Jahr habe ich mir bis auf eine Herbstjacke noch gar nichts für die neue Saison zugelegt. Denn bislang fehlte mir einfach die Muse und vor allem Zeit, um ein bisschen durch die Shops zu stöbern.

Am Wochenende riskierte ich aber doch mal einen Blick auf die Neuankömmlinge in den Onlineshops und nun möchte ich meine Garderobe am liebsten sofort mit ein paar neuen Pullis in softem Creme, Grau oder Rosa aufstocken. Schnell entscheiden ist nun angesagt, denn leider sind die Favoriten ja doch immer schon zum Beginn der Saison ausverkauft. Noch ist der flauschige Acne Pulli da!! View Post