LONGING FOR // WEEKEND GETAWAYS

weekends_getaway_weekendtrip

Ich brauche dringend Urlaub! Und da gerade so wenig Zeit ist und ich nur über ein verlängertes Wochenende wegfahren kann, würde ich am liebsten zusammen mit Rainer einen kleinen Abstecher nach Stockholm, Kopenhagen oder Göteborg machen.

Oder doch noch für ein paar wärmende Sonnenstrahlen nach Italien? Und vielleicht sogar mal ohne Kind? Bisher sind das alles nur Spinnereien, aber ich fange mal mit der Planung an. Diese Teile hätte ich jedenfalls gerne im Gepäck! Klickt auf die Bilder in der Galerie, um zum Shop zu gelangen.

SHOP MY FAVES

9 Comments

  1. Nina September 6, 2014 / 4:11 pm

    Warst du nicht gerade 8 Wochen in USA? War das kein Urlaub?

    • ari September 6, 2014 / 9:28 pm

      Hej Nina, gerade eben leider nicht. Wir waren im April für fünfeinhalb Wochen in den USA. Das ist schon ein kleines Weilchen her. Und seitdem arbeite ich auch wieder so gut wie Vollzeit und Rainer oft an den Wochenenden, weshalb keine Zeit für Kurztrips oder ähnliches war. Da kann man sich schon mal nach etwas Urlaub und Entspannung sehnen…

      • marta September 6, 2014 / 10:04 pm

        Weißt du, wann ich das letzte mal im Urlaub war? Vor etwas mehr als einem Jahr, und zwar genau eine Woche lang. Ich arbeite auch Vollzeit und studiere nebenher noch Jura. Das ist schon etwas hart zu lesen, wie sehr du dich doch nach Urlaub sehnst, wenn dein letzter gerade mal vier Monate her ist und mehr als einen Monat lang war… Ist eher unüblich für Normalsterbliche, sagen wir mal so.

        • mari September 7, 2014 / 11:03 pm

          Jemandem Vorwürfe machen, weil er sich nach Urlaub sehnt?
          Jetzt geht es aber los.
          Ich denke doch, jeder sollte so häufig und lange in den Urlaub fahren, wie
          er es möchte, oder?! Neidisch sein, ist da natürlich auch in Ordnung, aber
          unfreundlich werden nicht!

          • Lisa September 9, 2014 / 5:54 pm

            Jetzt muss ich mich aber auch mal kurz einschalten …
            Ich kann es nur zu gut verstehen, wenn die liebe Ari sich nach Urlaub sehnt. Tut das nicht jeder? Zumal full-time-job und Mama auch eine gewisse Anstrengung mit sich bringen. Da ist ein Urlaub mit schönen Stunden mit dem Partner und dem Kind nur verständlich.

  2. Dani September 7, 2014 / 8:46 pm

    Ich finde deine Auswahl ganz zauberhaft. Einmal alles einpacken bitte ;-)

  3. Sina September 7, 2014 / 10:15 pm

    Hart zu lesen ist eher, wie viel Missgunst und Bitterkeit in Manchen steckt. Sich von Leistungs- und Optimierungswahn unter Druck setzen zu lassen, kann auch eine Lebensentscheidung sein. Ein Hoch auf die unter uns, die noch genießen können – die Normalsterblichen, sagen wir mal so.

  4. maja September 8, 2014 / 9:45 am

    So etwas habe ich noch nie gelesen! Es steht doch jedem frei so oft Urlaub zu machen, wie er es möchte. Wie oben bereits erwähnt, wer sich dem Leistungsdruck unterordnet, ist selber schuld. Und nein: es ist auch kein finanzielles Problem, man kann auch sehr günstig Urlaub machen. Ich bin ehrlich fassungslos über solche Kommentare!

  5. Kea September 8, 2014 / 12:16 pm

    Liebe Ari,
    ich verstehe dich! Wir waren auch mit unserem Kleinen im Juni/Juli unterwegs während der Elternzeit meines Mannes. Am Donnerstag fahren wir zusammen für eine Woche nach Frankreich und ich habe genau die gleiche Sehnsucht in der letzten Zeit empfunden! Es gibt nichts Schöneres als die gemeinsame Zeit zusammen im Urlaub zu genießen. Versuch es positiv zu sehen: DU hast eine wundervolle Familie und freust dich auf gemeinsame Zeit! Irgendwie doch eine schöne Sehnsucht :) Alles Liebe.
    Kea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *