OUTFIT // WRAP DRESS

Werbung  / Advertisement

ari_edited_wrapdress3

Jedes Jahr gehe ich erneut auf die Suche nach einem Outfit für eine Hochzeit. Im letzten Jahr fand ich last minute einen tollen Jumpsuit und in diesem Jahr wollte ich – wie eigentlich die Jahre zuvor auch schon – ein schönes Wrap Dress tragen. Am liebsten ein Vintage Teil von Diane von Fürstenberg, aber Ihr kennt das: wenn man genau etwas vor Augen hat, dann findet man es zu diesem Zeitpunkt meist nicht.

Und dann kam doch noch Rettung: in meinem Instagramfeed tauchte das perfekte Wickelkleid getragen von Maja Wyh auf und so wanderte es direkt in meine Garderobe. Auf Mallorca trug ich es dann gleich an zwei Abenden zum Dinner, sehr casual kombiniert mit Sandalen und einer runden Korbtasche. Zur bevorstehenden Hochzeit werde ich es dann etwas eleganter mit Hacken, großen Ohrringen und einer Clutch ausführen.

DRESS Edited The Label |  SANDALS Hermes | BAG | SUNNIES Gucci | BRACELET Missoma

ari_edited_wrapdress4
Processed with VSCO with j5 preset

ari_wrapdress_7

SHOP THE LOOK

9 Comments

  1. susanne September 1, 2017 / 6:44 am

    Hallo liebe Ari,

    das Kleid sieht sehr schön aus. Könntest du mir einmal schreiben, in welcher Größe du es gekauft hast? Ich bin 1,80 groß und da passt die Taillenhöhe oft nicht.

    Vielen Dank, Susanne

    • Ariane Stippa September 7, 2017 / 4:08 pm

      Liebe Susanne, ich habe eine 4o bestellt, aber eine 38 wäre total in Ordnung gewesen! Liebe Grüße!

  2. Mrs Unicorn September 1, 2017 / 10:59 am

    So ein schöner Look. Ich liebe die Tasche. Vielen Dank für die Inspiration.

    Liebe Grüße und ein traumhaftes Wochenende!
    Celine von http://mrsunicorn.de

    • Ariane Stippa September 7, 2017 / 4:08 pm

      Liebsten Dank dir. Ich freue mich!

  3. Sofia September 1, 2017 / 12:33 pm

    Ich finde das Kleid wunderschön, aber von Polyester halte ich mich lieber fern, daher meine Frage : ist es tatsächlich so, dass sich Polyesterkleider heute nicht mehr mit den sofort müffelnden, elektrisch aufgeladenen Klamotten aus den 80er/90ern vergleichen lassen?

    • Ariane Stippa September 7, 2017 / 4:09 pm

      Liebe Sofia, ich weiß, die meisten Sommerkleidchen der High Street Ketten sind ja aus Viskose oder Polyester. Selbst mein Rouje-Kleid! Aber ich finde es ok – und abgesehen davon manchmal sehr praktisch. Man kann es in die Maschine stecken und es ist sofort trocken – weniger empfindlich als Seide usw. Ich habe also nichts dagegen, auch wenn sich Seide natürlich besser anfühlt. :)

  4. Claudia September 9, 2017 / 7:37 pm

    Liebe Ari, so ein Wickelkleid strahlt eine unglaubliche Eleganz und zugleich Lässigkeit aus finde ich! Du siehst fabelhaft darin aus und ich überlege mir das Kleid auch zuzulegen 😊
    Ich habe eine Frage zu deinem Armkettchen- suche nämlich ein hochwertigeres/ robustes und möglichst zeitloses- ist es richtig, dass es sich eigentlich um ein Fußkettchen handelt, das wird nämlich angezeigt wenn man dem link folgt. Liebe Grüße von Claudia

    • Ariane Stippa September 25, 2017 / 2:21 pm

      Liebe Claudia, entschuldige, ich habe deinen Kommentar erst jetzt gesehen. Es ist tatsächlich ein Armkettchen. Hier ist der richtige Link. http://bit.ly/2f41IRg

  5. Claudia September 20, 2017 / 2:59 pm

    Liebe Ari, ich würde mich freuen wenn du auf meine Frage antworten könntest. Viele Grüße von Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *