SORRY, ICH MUSS DA MARANT // MY SHOPPING BAG

IMG_9227
‚Sorry, ich muss da Marant.‘ Mit diesem schönen Spruch begrüßte mich mein Freund ganz erheitert gestern Morgen in der Küche. Eigentlich hatte er vor, sich ein T-Shirt zu machen, stattdessen bekam ich ein Poster, das jetzt über meinem Schreibtisch hängt. Er konnte und kann den Hype bis heute um Frau Marant und die Kooperation mit H&M eher weniger verstehen und machte sich in der Vergangenheit öfter mal über mich und meine Einkäufe lustig. Dennoch begleitete er mich gestern ganz brav zum Pre-Shoppingevent im Voo Store, um sich das Spektakel mal genauer anzuschauen. Und ich glaube, er hatte auch ein wenig Spaß!

Mein Plan war, nur ganz kurz mit meinen zwei Liebsten beim Event aufzuschlagen, schnell meine Favoriten zu schnappen und dann direkt nach der Kasse wieder zu verschwinden. Hat auch eigentlich ganz gut geklappt. Ich hätte nicht mal damit gerechnet, dass ich überhaupt alle Teile, die mir zusagten, bekomme. Aber vielleicht hatte ich einfach Glück und war vor allem mal schnell genug. An Anprobieren war in dem ganzen Trubel leider gar nicht zu denken, also nahm ich einfach mal alles mit, was mir ganz gut gefiel und reihte mich schnell noch in der verhältnismäßig kurzen Schlange vor der Kasse ein. Zwar bekam ich einen kleinen Schock beim Blick auf den Kassenbon, war mir aber in der Sekunde schon bewusst, dass ich eh nicht alles behalten werde. Und Loswerden wird bei dieser Kollektion sicher kein Problem sein. ;)

Heute Morgen wagte ich dann also einen ersten Blick in Ruhe in die große Tüte und schaute mir die Qualität und Zusammensetzung der Teile mal genauer an. Schnell standen auch meine Lieblingsstücke fest, die ich am liebsten direkt übergeworfen hätte. Und das sind hauptsächlich die Basics, sprich die T-Shirts und Longsleeves, sowie der dicke Pulli, den ich für Rainer und mich gekauft habe. Mein absolutes Lieblingsstück ist jedoch der Mini-Mantel, den ich für Luca mitnahm. Bis sie ihn endlich tragen kann, werden wohl einige Jahre ins Land ziehen, aber ich hoffe, sie wird ihn genau so lieben wie ich. Ich besitze ihn nämlich im Original aus der Mainline und ziehe ihn jedes Jahr wieder aufs Neue gerne an. Der kleine Volantrock ist ebenfalls für Luca und wird behalten.

Beim Rest bin ich mir jedoch wirklich nicht sicher. Das hübsche gemusterte Kleid, den Rock und die Bluse finde ich wahnsinnig schön, aber hier werde ich mich nur für ein Teil entscheiden. Wird jedes dritte Mädchen damit nächsten Sommer rumlaufen? Vielleicht hänge ich es in den Schrank und warte fünf Jahre! Die Jogginghose sollte eigentlich meinen uralten Fetzen von American Apparel ersetzen, ist aber leider zu groß. Zu guter Letzt zog ich das schwarze Spitzenkleid aus der Tasche. Es erinnert sofort an Jane Birkin und ist das Stück, das am schnellsten ausverkauft war. Es sitzt gut und würde sich für feinere Anlässe perfekt eignen. Und man kann es sowohl im Sommer als auch im Winter mit Strumpfhose gut tragen – und das wohl noch in vielen Jahren.

Bis auf die gemusterterten Teile, habe ich mich übrigens bewusst von den auffälligeren Sachen, wie der Boho-Jacke ferngehalten. Die T-Shirts und Pullis sind Klassiker, die ich gerne in meinem Schrank habe und immer wieder trage und einfach den lässigen Schnitt mag. Die konnte man bei dieser Kollaboration fast 1:1 in ähnlicher Qualität für ein Drittel des Normalpreises kaufen. Bei allen anderen Teilen ließ ich mich zugegebenermaßen ein bisschen verleiten. Eigentlich weiß ich ja genau, dass ich ähnlich schöne Kleider mit etwas Glück für ein paar Euro mehr im Sale bei Étoile kaufen kann, die dann nicht so häufig auf der Straße zu sehen sind.

Was sagt Ihr? Behalten oder nicht? Was sind denn Eure Favoriten? Oder habt Ihr das Ganze schon über?

IMG_9168 IMG_9217 IMG_9202 IMG_9200 IMG_9199 IMG_9197 IMG_9195 IMG_9194 IMG_9192 IMG_9190 IMG_9187 IMG_9186 IMG_9184

15 Comments

  1. Nina November 13, 2013 / 2:21 pm

    Hm, ich kann mir nicht helfen, aber meiner Ansicht nach sind die Klamotten der Kollektion an Langweiligkeit kaum noch zu überbieten, da war ja die MarniSchmarni-Kollektion noch spannender.
    Und ich bin mir sicher, die Klamotten nicht nur nächstes Jahr an jedem Schulmädchen zu sehen.

  2. Tine November 13, 2013 / 2:43 pm

    Ari, ich finde eigentlich alle deine Einkäufe toll. Vor allem das Spitzenkleid stelle ich mir wahnsinnig toll an dir vor!
    Magst du mir verraten wie die Sachen ausfallen? Ich schwanke immer zwischen 34 und 36 und überlege vor allem bei der gemusterten Seidenbluse & dem Seidenkleid sowie bei dem Spitzenkleid welche Größe ich am besten nehme – sollte ich etwas davon ergattern…Kannst du mir da weiterhelfen?

    • Valentina November 14, 2013 / 9:52 am

      Das würd ich auch gern wissen! Möchte mir den Seidenrock kaufen und trage meistens Größe 34. Passt mir dann auch der Rock von Isabel Marant in Größe 34? Vielen Dank schon mal!

  3. mia dylan November 13, 2013 / 2:48 pm

    schöne auswahl! besonders der luca mini mantel und der man pulli gefallen mir sehr.
    vielleicht versuch ich mein glück morgen in der kinderabteilung von onlineshop..die basics reizen mich ebenfalls am meisten, aber da sind wir wohl nicht allein mit.

    von den musterteilen würde ich mich- wenn überhaupt – wohl für die bluse entscheiden.

  4. Nana November 13, 2013 / 2:57 pm

    Den weiß-schwarzen Pulli finde ich wirklich ganz schön udn auch die Mäntel, aber diese Röckchen gehen gar nicht und sehen voll billig aus, was sie aber nicht sind.

  5. kerstin November 13, 2013 / 3:24 pm

    ich bin ja dann am ende mit dem grauen doppelreiher von dannen gezogen… und muss sagen: nice to have, aber jetzt auch nicht wirklich to die for. die fishgrat-jacke im partnerlook solltest du auf jeden fall behalten. der rest… verzichtbar. ok, das weiße leinen shirt evtl. noch?

  6. Anna November 13, 2013 / 4:43 pm

    hey ari, kannst du mir vielleicht verraten welche größe du in der jogginghose genommen hast, bzw. wie die ausfällt und ob sie auf der hüfte aufträgt? merci :)

    • Anna November 14, 2013 / 1:44 pm

      falls du deine zu große jogginghose verkaufen möchtest wäre ich ein sehr dankbarer abnehmer :) !!! leider hatte ich online keinen erfolg…
      lg

  7. Charlotte November 14, 2013 / 9:40 am

    Der Spruch von deinem Freund ist zum Brüllen! :D

    Ich würde die Basic-Oberteile behalten und den Pullover. Die Teile für deine Tochter sind klasse! Den Rest würde ich tatsächlich wieder verkaufen!

  8. Andrea November 14, 2013 / 1:26 pm

    die basics und der mantel für deine kleine sind super. auf den rest würde ich verzichten. daran hast du dich wahrscheinlich schnell satt gesehen. dein argument wird sich sicher bestätigen.

  9. golden cage November 14, 2013 / 2:29 pm

    Hallo Ari, ich war heute morgen shoppen und habe mich auch wie Du an die Klassiker gehalten. Sie sind so toll verarbeitet. Das Spitzenkleid habe als Shirt, nur leider beult der RV, so das es am Rücken ziemlich bucklig aussieht ;( Wirklich schade. Am besten gefällt mir dieser Boyfriend-Blazermantel, den Du schon in Original hast. Den möchte ich nicht mehr ausziehen. Übrigens geht es meinem Freund genauso, mit dem Marant-Syndrom. Aber eine Strickjacke aus der Kollektion wollte er dann doch und ich konnte heute morgen in Köln die Letzte für ihn erhaschen. Viel Spaß mit Deinen Sachen. Liebe Grüße, Koko

  10. Wombat November 14, 2013 / 10:25 pm

    Liebe Ari,
    hihi, das Schild ist genial, ich bin begeistert vom Wortwitz, das würde ich mir auch aufhängen!
    Was ist denn aus dem Traummantel von deiner Wunschliste geworden?:)
    Ich hab mir das elfenhafte Kleid das Milla Jovovich in der Werbung trägt bestellt…und bin sehr gespannt auf die Verarbeitung, Passform, Material etc.

  11. rebecca November 14, 2013 / 11:02 pm

    ich wollte den strickpulli und die jogginghose auch sooo gerne.. ich saß allerdings 4 stunden vergeblich vor meinem computer. als ich dann durchkam, war alles weg. so ein käse!

  12. Katharina November 29, 2013 / 10:21 am

    Diese Rubrik wird mein finanzieller Tod!
    Das Kleid ist wunderschön ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *