NEW SEASON SHOPPING // SUMMER BAGS

summer_bags_2017

Klar, in Sachen Taschenauswahl darf ich mich überhaupt nicht beschweren, aber jede Saison verliebe ich mich doch immer wieder in tolle neue Modelle. Es mag an Kalifornien liegen, denn im Moment habe ich nur noch Korbtaschen, große Shopper oder Crossbody Bags in knalligen Farben im Kopf.

Das hier wäre meine Auswahl für die neue Saison…

BALENCIAGA Card Holder

BALENCIAGA Canvas Tote

BALENCIAGA Bistrot Basket

LOEWE Puzzle Bag

DRIES VAN NOTEN Crossbody Bag

VANESSA SEWARD Dakar Straw Bag

VANESSA SEWARD Dinar Straw Bag

SIMON MILLER Bonsai Bag

LABEL LOVE // LITTLE LIFFNER

IMG_6499

Zwar bin ich aktuell in Sachen Taschen wunschlos glücklich, aber ein Label geht mir seit ein paar Monaten dennoch nicht mehr aus dem Kopf und ich erwische mich heimlich dabei, wie ich immer wieder im Onlineshop nachschaue, ob mein Wunschmodell wieder verfügbar ist. Nada! Das schwedische Label Little Liffner hat in meinen Augen alles richtig gemacht und trifft den Nagel mit seinen in Italien gefertigten Ledertaschen, die im mittleren Preissegment (ab 280 Euro) liegen, total auf den Kopf. Die klassischen Designs mit einer Prise Vintage passen zum allgegenwärtigen 70s-Trend und lösen in mir absolute Habenwollen-Gefühle aus. Besonders die Power Pouches in Schwarz und Cognac mit Kroko-Prägung haben es mir angetan. Entweder man klemmt sich die oversized Clutch so unter den Arm oder man fügt noch einen der schicken Straps dazu. I-Tüpfelchen sind die Name-Tags, die an allen Taschen baumeln. Das Schöne an Little Liffner ist, dass bei den Taschen auf große Logos verzichtet wurde und sie zu so gut wie jedem Look passen – zum simplen weißen T-Shirt, aber auch zum zackig geschnittenen Anzug. View Post