BERLIN FASHION WEEK // BACKSTAGE: NOBI TALAI FALL/ WINTER 2016

nobitalai_backstage_fw16_8

Heute Morgen zog es mich bereits um 9:30 in die Backstageräume des schönen Kronprinzenpalais. Dort wurde schon im Akkord geschminkt und aufwendige Frisuren für die Show von Nobi Talai (eine vereinfachte Form des Namens der Gründerin Nobieh Talaei), die zum zweiten Mal ihre Entwürfe in Berlin zeigt, kreiert. Die schöne Designerin mit persischen Wurzeln präsentierte eine Kollektion in zurückhaltenden Naturtönen, Anthrazit, Taupe und kräftigen Grün- und Orangetönen.

Talaei entwirft mit ihren malerisch drapierten, fließenden Stoffen und monochromen Looks Mode für Großstadtfrauen, inspiriert von persischen Nomaden und deren traditioneller Handwerkskunst. Zeitlose Stücke, wie Wickelkleider, Capes, Long-Tuniken und großzügig geschnittene Hosen, sollen zeitlose Lieblingsstücke der Trägerin werden, die sie auf hoffentlich viele Reisen begleiten. View Post

WHAT’S IN MY BAG // FASHION WEEK EDIT

whatsinmybag_lulu_bag

Guten Morgen, Ihr Lieben! Seit gestern geht es in Berlin wieder rund und ich bin zugegebenermaßen seit langem mal wieder in richtiger Fashion Week Laune. In den letzten Saisons hat mir der Moderummel mit einem kleinen Kind und den Verpflichtungen, die man damit hat, doch ein wenig mehr Stress als Spaß bereitet und ich war danach gefühlt urlaubsreif. Diesmal haben Rainer und ich uns hoffentlich besser arrangiert und wir müssen nicht ständig umherhetzen und Lagebesprechungen machen, wer das Kind am besten wo übernimmt.

Modetechnisch habe ich mir vorab mal so gar keine Gedanken gemacht, denn meistens fühle ich mich in meinen Ari-Looks, die ich spontan morgens (wie an jedem anderen Tag auch) überwerfe, am wohlsten. Und das ist für mich dann doch immer das wichtigste, jetzt mit Murmel noch ein bisschen mehr, denn ich bin während der Modewoche tendenziell den ganzen Tag draußen unterwegs. Mein Shopper Bag für Laptop, Kamera und Kleinkram werde ich heute gegen meine kleine Lulu Bag eintauschen, denn die fiesen, einseitigen Rückenschmerzen am Ende des Tages lohnen sich aus Erfahrung nicht. Und der Laptop wurde meist doch nicht unterwegs aufgeklappt.

Stattdessen finden in dem kleinen Raumwunder alle wichtigen Utensilien, wie Geldbeutel, Schlüssel, Sonnenbrille (es soll ja die Sonne rauskommen), Handcreme, Parfum, Stift und Mini-Notizbuch, Telefon und eine kleine Haarbürste platz. Ich bin gespannt, was die Woche so bringt. Ich freue mich riesig auf die Shows von Marina Hoermannseder, Nobi Talai, Malaikaraiss, Perret Schaad, Louise Friedländer und den ganzen Backstagetrubel. Und natürlich auf die ganzen lieben Menschen, die man sonst das ganze Jahr viel zu selten sieht. Folgen könnt Ihr mir auf Instagram @ariofcourse und Snapchat: ariofcourse31 werde ich dank der Überredungskünste meiner Mädels auch noch mal eine zweite Chance geben.

BERLIN FASHION WEEK // BACKSTAGE & SHOW: PERRET SCHAAD SPRING / SUMMER 2016

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wenn ich mich für eine Lieblingskollektion der Berliner Modewoche entscheiden müsste, dann wäre es wohl die der zwei Designerinnen Johanna Perret und Tutia Schaad. Zwar gab es noch einige weitere „Woah“-Momente, zum Beispiel bei Malaikaraiss, Hien Le, Marina Hoermanseder, William Fan, Dorothee Schumacher oder Lala Berlin, aber bei Perret Schaad war es ganz große Liebe und ich würde so gut wie jeden Look genau so tragen wollen. Und zwar am liebsten schon gestern und nicht erst im nächsten Jahr! Umso trauriger bin ich, dass ich ausgerechnet diese Präsentation in der Plansche Singerstraße in mitten eines Wohngebietes am Alexanderplatz verpasste. Wie so oft, waren nämlich fast alle meine Lieblingsshows auf einen Tag, den Donnerstag, verteilt. Und durch diverse Verzögerungen im Ablauf, saß ich noch bei der Show der lieben Leyla, als Perret Schaad ein paar Kilometer entfernt vom Kronzprinzenpalais bereits begann. Zum Glück konnte ich aber zwischen Malaikaraiss und Lala Berlin noch Backstage bei den sympathischen Ladies vorbeischauen, einen kleinen Blick auf die Entwürfe erhaschen und natürlich ein paar Fotos beim Stylen der Models schießen. View Post

BERLIN FASHION WEEK // BACKSTAGE & SHOW: MALAIKARAISS SPRING / SUMMER 2016

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Endlich wieder Fashion Week, endlich wieder backstage sein. Ich liebe das! Mein Herz hat schon immer für das geschlagen, was hinter den Kulissen passiert und geschaffen wird. So fieberte ich meinem Backstage Slot am Donnerstag bei der lieben Designerin Malaika Raiss im wunderschönen Palais am Festungsgraben regelrecht entgegen. Ich weiß, dass Malaika immer mit einem tollen Team zusammen arbeitet und die Stimmung gut und erstaunlich ruhig ist. Sie ist wahnsinnig fleißig und fokussiert und deshalb ist immer alles gut geplant und jeder weiß, was er zu tun hat – in den letzten Jahren hab ich selten einen wirklich hektischen Moment backstage erlebt.  View Post