RECAP // OUR SUMMER HOLIDAYS AROUND THE LAKE OF CONSTANCE

primerandlacquer_travels_thegreatescape

Gut drei Wochen sind wir nun aus unserem Urlaub zurück und vermissen die Zeit am Bodensee und unsere Kurztrips in den Schwarzwald und das Alpenvorland sehr. In Deutschland kann man es wirklich schön haben und ich finde nicht, dass man sich immer erst ins Flugzeug setzen muss, um einen Traumurlaub zu haben. Das mag wie etwas klingen, das sonst nur Eltern zu ihren Kindern sagen, aber erstens sind wir ja Eltern und zweitens ist es wahr. Der Sommer in diesem Jahr war größtenteils grandios und wir haben an vielen Tagen bei über 30 Grad geschwitzt. So war uns also klar, dass wir unseren Urlaub von drei Wochen – wir mussten ja die Kitaferien überbrücken – in den heimischen Gefilden verbringen werden. Genauer gesagt am Bodensee, wo ein Teil von Rainers Familie lebt und von wo aus wir viele Tagestouren in die Umgebung machen können. View Post

POSTCARD // CIAO FROM THE LAKE OF CONSTANCE

love_stories_intimates_twiggy_Dress
Ein kurzes Ciao vom wunderschönen Bodensee. Wir lassen es uns hier wirklich gut gehen und ich hoffe, Ihr verzeiht mir die kleine, unbeabsichtigte Offline-Pause. Vor ein paar Tagen hatten wir den allerbesten Tag hier am See, den durften wir nämlich mit Freunden von Freunden/Verwandten auf einem schicken Mahagoni-Motorboot von Boesch verbringen. Ich liebe das Wasser und Boote schon seitdem ich ein kleines Mädchen bin und so war dieser Tag mein absolutes Highlight. Das Beste daran ist der erfrischende Fahrtwind um die Nase und dass man direkt vom Boot ins Wasser hüpfen kann, ohne sich im überfüllten Strandbad um die begehrten Schattenplätze bemühen zu müssen. Außerdem kann man die tollen Bodensee-Örtchen wie Überlingen, Meersburg, die Pfahlbauten in Unteruhldingen oder die schöne Birnau mal aus anderer Perspektive vom Wasser aus sehen.

Processed with VSCOcam with f2 preset

Auch Luca hatte die beste Zeit ihres Lebens. Anfänglich hatte sie noch wahnsinnig viel Respekt und kuschelte sich fest an, als es dann aber ins Wasser ging, wollte sie unbedingt mit. Also Badehose an, Schwimmweste und Rettungsring drum und dann paddelte sie in unseren Armen im Bodensee herum. Sie wollte wirklich gar nicht wieder raus und ich hoffe insgeheim, dass sie eine kleine Wasserratte bleibt. Ein Segelschein war schon immer ein Traum von mir, vielleicht erfülle ich mir diesen nächstes Jahr, hier am Bodensee. Dann hätte ich immerhin dafür eine Lizenz, wenn schon nicht fürs Autofahren.  View Post