ARI TRÄGT // BLACK & CAMEL: TôTEME & MANSUR GAVRIEL

ari_traegt_toteme_linen_shirt_mansur_gavriel_backpack2

Shirt Tôteme (Sale!)// Jeans Dr Denim // Sandals Closed // Backpack Mansur Gavriel // Ring Monica Vinader

Heute gibt es mal wieder seit Langem einen Outfitpost und zwar von einem Look, in dem ich momentan quasi lebe. Da es meistens noch zu frisch für nackte Beene ist, greife ich doch morgens immer noch zu Jeans und einem Hemd, das ich an den Armen aufrolle. An den Füßen friere ich eigentlich selten, deshalb sieht man mich mitunter schon im März und Ende Oktober noch mit Ballerinas rumflitzen. Und so trage ich auch an 18 Grad-Tagen, wo sich die Sonne nicht blicken lässt, gerne Sandalen. View Post

NEW DREAM TEAM // MANSUR GAVRIEL BACKPACK & CLOSED SANDALS

mansurgavriel_backpack_cognac_bag_closed_sandals

Ich könnte unter dieses Fotos nun einfach das Hashtag #happygirlhappybag posten und ich müsste dem nichts mehr hinzufügen. Ich habe es getan. Nach jahrelangem Anschmachten und einem Treffen der sympathischen Mädels von Mansur Gavriel im Januar letzten Jahres war es um mich geschehen und ich wusste, irgendwann werde ich eines ihrer Masterpieces besitzen. Wer schon einmal ein Mansur Gavriel Bag in den Händen hielt, weiß wovon ich rede. Die Qualität ist spitze und das Design auf den Punkt gebracht. Am liebsten hätte ich diese Taschen selbst entworfen.

Da ich mich mit meiner Auswahl an Taschen wirklich nicht beklagen kann, fühlte ich mich ein wenig schlecht, überhaupt den Wunsch nach einer neuen Tasche zu äußern. Dennoch schaute ich immer wieder in Onlineshops – wo sie natürlich jedes Mal in meiner Wunschfarbe ausverkauft war – oder bei Vestiaire Collective oder eBay. Natürlich waren die Bags dort maßlos überteuert, einfach weil sie so rar sind. 700 Euro oder mehr wollte ich für den cognacfarbenen Rucksack oder Bucket Bag mit rosa Innenleben nicht ausgeben. Doch dann hatte ich einfach wahnsinniges Glück und fand bei eBay eine Auktion einer ziemlich bekannten UK-Bloggerin (das fand ich erst heraus, als ich die Zahlungsinformationen erhielt), die ihren halben Kleiderschrank verkaufte. Die unglücklich gewählte Zeit des Autkionsendes (mitten in der Nacht) machte es mir noch etwas leichter, denn ich war noch zufällig wach und bot mit nur einer Konkurrentin mit. Tja, und für einen wirklich guten Preis habe ich sie dann erstanden. Manchmal hat man einfach nur schweinemäßig Glück. #happygirlhappybag Ja, und sie ist natürlich original.

Dazu gesellen sich übrigens meine neuen Ledersandalen von Closed, die einen ziemlich ähnlichen Cognacton haben. Ich habe sie gestern schon zu einem All-Black-Outfit ausgeführt und fand die Kombi perfekt. Aber auch zu dunkelblauem Denim kann ich sie mir gut vorstellen.

Und da ich zugegebenermaßen in den letzten Wochen ein paar mehr Neuzugänge in meinem Kleiderschrank hatte, als geplant, habe ich direkt mal aussortiert und werde morgen ein paar Teile auf meinem aritail.tictail.com einstellen. Denn bei mir ist immer die Regel: kommt ein neues Stück in den Schrank, muss etwas gehen. Vielleicht ist da dann ja was für Euch dabei. Viel Spaß bei Shoppen!

SHOP MANSUR GAVRIEL