TRAVEL // WHAT GOES IN MY INFLIGHT BAG (WHEN I AM TRAVELING ALONE)

whatsinymbag_illu

RIMOWA Suitcase | RUPI KAUR The sun and her flowers | GLOSSIER Pouch | CÉLINE Pouch

GUCCI Cateye Sunnies | MACBOOK Air | CANON 200D Cam

STUDIO MARSANS LA’mour tee | CLARE V. Wallet

SWELL Bottle | LALA BERLIN cashmere scarf 

Als ich das letzte Mal auf Reise ging, bekam ich eine Nachricht auf Instagram mit der Frage, welche Dinge ich denn auf einen Langstreckenflug mit in die Kabine nehmen würde. Natürlich unterscheidet sich das, ob ich allein oder mit den Kids unterwegs bin. Mit Familie im Schlepptau bin ich viel schwerer bepackt und habe weniger Zeug für mich, dafür mehr für die Kids dabei. Heißt: on top kommen Windeln, Feuchttücher, Wechselklamotten, Malsachen, iPad, Kinderkopfhörer, ein paar Pixibücher und natürlich Snacks! View Post

CHRISTMAS HOLIDAYS IN THE USA // WHAT’S IN MY TRAVEL BEAUTY BAG?

Wie eigentlich zu jeder Reise zeige ich Euch heute den Inhalt meines Beauty Bags. Da wir ganze drei Wochen unterwegs sind und wir auch Weihnachten und Silvester in den Staaten feiern werden, wollte ich mich nicht nur auf die Essentials beschränken. Bis auf meinen neuen Lockenstab (dazu später mehr) und ein paar andere Produkte, die ich für meinen Silvesterlook brauche, seht Ihr alles, was ich diesmal dabei habe.  View Post

PRESS // FEATURED ON LITTLE YEARS

Fotor0716104955-769x577

Die liebe Isabel hat auf Little Years eine neue Kategorie ins Leben gerufen, den Blogger-Sommer. Neben der schönen Nike mit Böhnchen im Bauch und der hochschwangeren Wohnexpertin und Buchautorin Stefanie von Ohhh Mhhh wurde auch ich interviewt. View Post

ARI TRÄGT // SCALLOPED SHORTS

IMG_8273
Wisst Ihr was? Uns geht’s hier richtig gut und wir schmieden schon heimlich Pläne, wie wir hier irgendwann noch mehr Zeit verbringen können. Das erklärt vielleicht auch, weshalb wir so viel offline sind und lieber draußen rumspazieren, neue Playgrounds mit Schaukeln für Luca ausfindig machen und neue Spots mit glutenfreien Schweinereien ausprobieren. Die Zeit vergeht – wie immer auf Reisen – wahnsinnig schnell und jetzt sind gerade mal noch 10 Tage von unserem sehr ausgedehnten 5 Wochen-Trip übrig. Aber wir genießen die restlichen Tage einfach in vollen Zügen und werden bei dem aktuellen Regenwetter endlich mal dem Guggenheim-Museum einen Besuch abstatten. View Post