SHOPPING // MY FAVOURITE BLACK FRIDAY & CYBER WEEKEND SALES

Unbenanntes_Werk

Illustration: Rainer Metz

Während der letzten Woche trudelten in meinem Postfach wieder Sale-Newsletter und Benachrichtigungen en masse ein. Da blickt ja niemand mehr durch! Ich habe es mir aber heute Nacht mit einem Eiscremebecher auf dem Sofa gemütlich gemacht und mich einmal komplett durchgeklickt. Und so habe ich euch wie jedes Jahr meine liebsten Black Friday und Cyber Weekend Deals und absoluten Favoriten aus den Onlineshops zusammengetragen.

Es gibt natürlich noch viel, viel mehr, aber damit es nicht unübersichtlich wird, habe ich mich auf die Favoriten beschränkt.

Ach ja und natürlich muss ich noch erwähnen, dass wir mit unserem kleinen feinen T-Shirt Label Studio MARSANS auch eine kleine Rabattaktion anbieten. Mit dem Code BFF25 gibt es bis zum Sonntag 25% Rabatt auf unsere LAmour Tees. Irgendwo auf der Welt ist ja immer Sommer und der nächste Trip in die Sonne kommt bestimmt.

Happy Shopping! View Post

SHOPPING // BEST BOOTS FOR CROPPED JEANS

best_boots_french_girl

Von ein paar Leserinnen wurde ich zuletzt gefragt, welche Boots ich in dieser Saison trage. Also kam mir die Idee, diese Frage gleich mit einer ganzen Auswahl an Modellen für unterschiedliche Budgets hier zu beantworten.

Im Moment trage ich am liebsten meine cognacfarbenen ‚Neil‘ Boots von Aeyde aus dem letzten Jahr. Sie sind wahnsinnig bequem und sehen dank des höheren Schafts auch noch zu abgeschnittenen Straight oder Flare Jeans gut aus.

An zweiter Stelle kommen direkt die taupefarbenen Deyissa Boots von Isabel Marant (hier secondhand), in die ich mich Anfang des Jahres verliebt habe. Die besitzen einen super bequemen runden Blockabsatz, sodass ich stundenlang in ihnen laufen kann.

Noch relativ neu und doch schon ein paar mal ausgeführt habe ich meine schwarzen Suede Booties von & Other Stories, die einfach zu allem passen. Die Qualität ist für den Preis von 125 Euro echt super und auch nach dem ersten Mal Tragen (ein Ausgehabend) gab es keine Blasen an den Füßen.

Und auch wenn irgendwann mal genug ist – ich träume noch von einem Paar in einer anderen Farbe – zum Beispiel Schokobraun, Waldgrün oder Bordeaux.

Weitere Favoriten habe ich hier für Euch gesammelt. View Post

LA SHOPPING GUIDE // MY FAVOURITE BOUTIQUES & CONCEPT STORES

La_shopping_header

Nachdem ich Euch bereits meine Hot Spots in Sachen Restaurants und Cafés verraten habe, sind nun Boutiquen und Concept Stores in LA dran. Ich liebe es, Läden zu entdecken, in ihnen zu stöbern und dann natürlich auch gerne das ein oder andere ausgewählte Teil zu kaufen. Außerhalb Berlins und natürlich auf Reisen ist das Vergnügen doppelt so groß, für mich Unbekanntes entdecken. Oft reicht es mir dann sogar, nur zu schauen und der Drang etwas mitzunehmen, ist weniger präsent. Komisch, dass man im mitunter ganz schön turbulenten Alltag öfter mal das Gefühl braucht, sich belohnen zu müssen und dann Sachen mitnimmt, die unter anderem Umständen hängen geblieben wären.

Ganz widerstehen konnte ich aber nicht und habe auf der langen Reise natürlich ein paar Sachen geshoppt. Toll war es auch, immer wieder mit den Ladenbesitzern ins Gespräch zu kommen und sich über LA, Berlin, das Reisen und die Welt auszutauschen. Abseits von den großen Ketten, die es mittlerweile auch hierzulande gibt, und Flohmärkten habe ich folgende Shops zu meinen Lieblingen auserkoren. Ein paar hätte ich noch aufzählen können…aber wollte hier nicht den Rahmen sprengen. View Post

SHOPPING INSPIRATION // SIGNORINA DRESSES

ari_signorina_dress

Wickelkleider oder „Signorina Dresses“ sind spätestens seit Jeanne Damas und ihrem Label Rouje wieder zurück in aller Munde! In meinem Feed sehe ich täglich mindestens fünf Mädchen in Wrap Dresses vom gehypten Label Realisation Par oder einem anderen Brand. Da das „Original“ jedoch nur online (im schlimmsten Fall mit Zollgebühren verbunden) verfügbar ist und auch noch recht klein/kurz ausfällt, wollte ich bisher noch nicht bestellen. Ich habe daher nach ein paar Alternativen gesucht – die meisten sind sogar unter 100 Euro – und bin so ziemlich bei jeder High Street Kette fündig geworden. Meine Favoriten findet Ihr hier…

View Post