TRAVEL // WIN A TRIP TO THE MOROCCAN DESERT & MARRAKECH

morroco

Es kommt mir erst wie gestern vor, dass ich Euch von meinem Yogatrip nach Marrakesch erzählte. Nun sitze ich auf gepacktem Koffern in unserem wunderschönen Riad und versuche, die letzten warmen Sonnenstrahlen aufzusaugen, bevor es zum Airport geht.

Da mir der Aufenthalt hier in Marrakesch außerordentlich gut gefallen hat, habe ich mir mit der Gründerin von NOSADE noch ein schönes Gewinnspiel für Euch überlegt. Ihr könnt eine spontane Auszeit im November gewinnen – und zwar ein achttägiges Wüsten Yoga Retreat vom 21.-28. November 2015.

In dem Reisepackage sind 10 Yoga-Stunden mit Gaia Ceccarelli, 7 Übernachtungen in zauberhaften Riads bzw. Berber-Zelten, sowie 7 ausgedehnte, liebevoll zubereitete und traditionelle Gerichte bestehend aus Frühstück, Mittagessen und Abendessen enthalten. Weitere Details, sowie den Reiseablauf könnt Ihr hier nachlesen.

Wenn Du außerdem gerne jemanden mitnehmen möchtest, reist Deine Begleitung zum halben Preis.

IMG_5684

Achtung: Im Gewinn ist die Anreise nach Marrakesch nicht enthalten. Von Berlin gibt es zum Beispiel günstige Verbindungen mit Easyjet, ab München mit Royal Air Maroc, ab Frankfurt Hahn mit Ryanair usw. (Primer & Laquer übernimmt keine Haftung für den Urlaub.)

Fragen zur Reise könnt Ihr natürliche gerne an die liebe Anica (info@nosade.com) persönlich richten.

Ich selbst wäre auch unwahrscheinlich gerne in der Wüste dabei, muss aber diesmal passen. Ich komme bestimmt im nächsten Jahr zusammen mit Rainer und Luca zurück.

Um den Trip nach Marokko zu gewinnen, müsst Ihr Fan von Primer & lacquer und NOSADE auf Facebook oder Instagram @ariofcourse & @nosadetours sein, diesen Beitrag auf Facebook liken und im Anschluss hier kommentieren oder uns mit einem Bild und Kommentar auf Instagram mit #nosadegewinnspiel taggen. Lass uns wissen, warum Du gerne in der Wüste Kopf stehen möchtest!

Berücksichtigt werden nur Kommentare, die eine gültige Email-Adresse haben. Dieser Preis wird am 01. November 2015 um 22:00 ausgelost. Viel Glück!

Und nun noch ein paar Impressionen von meinen letzten Tagen hier.

marrakech_cafedespices marrakech5 marrakech4marrakech3 marrakech2 marrakech

60 Comments

  1. Anja Oktober 27, 2015 / 4:14 pm

    Weil ich dieses Jahr gar nicht in den Urlaub gefahren bin, noch nie in Marrakech war und Yoga liiiiiebe!

  2. Clara Oktober 27, 2015 / 4:37 pm

    …weil sowohl Yoga als auch richtiger Urlaub in den letzten zwei Jahren irgendwie komplett flach fielen und es darum langsam Zeit wird..

  3. Sarah Oktober 27, 2015 / 4:42 pm

    Einfach ein paar Tage ausspannen würden ganz gut tun. Der Kälte hier gegen warme Sonnenstrahlen tauschen klingt auch gut. Ich würde mich sehr darüber freuen!!!

  4. Bibi Oktober 27, 2015 / 4:56 pm

    Ich würde so gerne meine beste freundin nach Marroko schicken. Sie macht gerade eine schwere und traurige zeit durch! Das schlimmste welches einer werdende Mutter passieren konnte geschah erst vor kurzen. Sie liebt das Yoga, war auch eine zeitlang in indien und in israel in einem ashram um dort yoga zu machen. Sie ist wie meine schwester und deshalb würde ich ihr ein paar tage entspannung geben, damit sie raus aus dem düsteren kalten deutschland ist und hoffe das sie die zeit für sich nutzen kann um wieder ein sinn im leben findet. den flug würde ich übernehmen,leider kann ich in der zeit nicht mit,aber auch alleine tut die sonne gut.es wäre ein wunderbares geschenk!

  5. Carolina Oktober 27, 2015 / 4:58 pm

    Ich stehe kurz vor meiner Masterarbeit, da würde ein bisschen Wärme, Abenteuer und Spannung davor sehr gut tun. :)

  6. sina Oktober 27, 2015 / 5:04 pm

    Ich habe im November Geburtstag! Und ich hatte seit 1,5 Jahren keinen Urlaub. Es wäre also das perfekte Geburtstagsgeschenk. Oh, wirklich, ganz perfekt <3

  7. Karina Oktober 27, 2015 / 5:11 pm

    Oh yes, please! Nachdem alle meine Urlaube dieses Jahr ins Wasser fielen, wäre so ein Jahresabschlussurlaub das Allerallerbeste. Und da bei mir gerade sowieso alles Kopf steht, kann ein Kopfstand in der Wüste auch nicht mehr schaden :).

    LG
    Karina

  8. ines Oktober 27, 2015 / 5:40 pm

    Bevor der Winter kommt noch eine kurze Auszeit mit wundervollen Yogasession, das wäre so toll :) Ich hatte auch schon seit drei Jahren keinen richtigen Urlaub mehr. Urlaub & Yoga = zwei Fliegen mit einer Klappe!

  9. carry Oktober 27, 2015 / 5:40 pm

    Oh mein Gott, ich will!!!!! <3

  10. Lina Jachmann Oktober 27, 2015 / 5:51 pm

    Deine Beschreibung von dem Yogatrip und die zauberhaften
    Bilder lösen bei mir sofort ganz großes Fernweh aus.
    Ich war vor vielen Jahren ein mal in Marokko und habe mich
    sofort verliebt. In die Sonne und die Wärme und die Farben und die Gerüche…
    Diese Reise würde für mich jetzt gerade super perfekt passen um mal wieder
    richtig aufzutanken. Berlin kann ja so hart sein wenn der Sommer vorbei ist.
    Ich träume von:
    #densommerverlängern

  11. Susanna Oktober 27, 2015 / 6:29 pm

    Liebe Ari, ich habe deine Reise sehnsüchtig verfolgt – seit Jahren schon möchte ich nach Marrakesch und die Kombination aus Wüste, Orient und Yoga Retreat klingt absolut verlockend für mich. Ich beginne am 1. Dezember einen neuen Job und wollte während des Resturlaubs gerne nochmal richtig abschalten und die Batterien aufladen – die Reise wäre also perfekt für mich! Und weil zu zwei alles viel schöner ist, würde ich auch gleich noch meine Mama einpacken. Beste Grüße

    • AniCa November 18, 2015 / 10:30 am

      Liebe Susanna,

      hier ist anica von NOSADE. Melde Dich schnell last minute bei mir, wenn Du mit Deiner Mama gerne noch an der Reise teilnehmen möchtest vom 21.-28.11. :)))
      Am einfachsten unter info@nosade.com.

      Ich freue mich von Dir zu hören.

      Herzlich,
      anica

  12. Amelie Oktober 27, 2015 / 7:06 pm

    Nach abgegebener Masterarbeit wäre es herrlich, dem Berliner wintergrau und der manchmal stressigen Jobsuche für eine sonnige Woche und morgendlichen Yogaeinheiten zu entfliehen. So tiefenentspannt ließe sich hinterher bestimmt auch der Bewerbungsmarathon prima meistern.

  13. caro Oktober 27, 2015 / 8:03 pm

    Liebe Ari, ich habe deine Bilder aus Marokko unglaublich neidisch verfolgt! Ich war noch nie dort und seit mein Freund neulich mit seiner Mutter (und nicht mit mir!!) hingereist ist, ist meine Sehnsucht nur noch größer geworden…
    Der Zeitpunkt ist perfekt – zwei Wochen später beginnt meine Klausurphase – ich würde mich sehr freuen zum Energietanken und Schulterstandüben an der Reise teilzunehmen!

  14. Jen Oktober 27, 2015 / 8:18 pm

    Bei mir steht grad alles Kopf nach einer ziemlich anstrengenden Zeit mit 2 Jobs parallel.
    Und weil ich meine liebste Freundin, die auch Mama ist, daher umso seltener sehen konnte, würde uns diese Zeit zusammen so gut tun. Marokko steht schon länger auf meiner Wunschliste und deine Bilder haben mir noch grösseres Fernweh gemacht! Ich würde mich riesig freuen :)

  15. fiona Oktober 27, 2015 / 8:49 pm

    weil die bilder so schön sind und ich mir gerade keinen schöneren warmen ort vorstellen könnte!

  16. Tatjana Oktober 27, 2015 / 8:52 pm

    Liebe Ari,
    Marokko steht schon so lange auf meiner Liste und nachdem mein Freund und ich lange Zeit eine etwas stressige Paris-Berlin Fernbeziehung geführt haben (so wie du und Rainer?), wohnen wir endlich zusammen und das wäre unser erster gemeinsamer Urlaub, aus dem wir in eine gemeinsame Wohnung zurückkehren würden. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja nach so einer entspannten Zeit auch bald eine süße Überraschung…?

  17. Josefine Oktober 27, 2015 / 9:30 pm

    Ich bin gerade noch in einer ziemlichen Heartbreakmistphase und das Yogaretreat würde mir sicher ein bisschen Sonne für mein Gemüt geben.

  18. avalon Oktober 27, 2015 / 10:10 pm

    lust auf yoga, lust auf marrakech, lust auf wohnen im riad, lust darauf, die wüste zu sehen.
    lust darauf, mamas kaftan aus den 70ern zu tragen. lust, an meiner flugangst zu arbeiten. sehnsucht nach wärme und licht. ja, das ist es im großen und ganzen. :-)

  19. Ronja Oktober 27, 2015 / 10:11 pm

    Weil ich das Wort Urlaub schon wieder fast vergessen habe, so lang ist’s her. <3

  20. Vanessa Oktober 27, 2015 / 10:14 pm

    Eine kleine Auszeit vom Alltag wäre einfach wunderbar :). Vor allem nach so einem stressigen Jahr wie diesem…

  21. nina cosmea Oktober 27, 2015 / 10:18 pm

    yoga in marrakesh. das klingt nach dem absoluten traum ende november. ich würd mich unendlich freuen und noch mehr. allerliebste grüße aus wien, nina.

  22. Julia Oktober 27, 2015 / 10:26 pm

    Der Trip wäre eine perfekte Halbzeit für das kalte Wintersemester! Ich würde mich so freuen!

  23. Karina Oktober 27, 2015 / 11:35 pm

    Oh, yes please! Nachdem alle meine geplanten Urlaube dieses Jahr ins Wasser fielen, wäre ein Jahresabschlussurlaub das Allerallerbeste. Und da bei mir sowieso gerade alles Kopf steht, kann ein Kopfstand in der Wüste jetzt auch nicht mehr schaden!

    LG
    Karina

  24. Andrea Oktober 28, 2015 / 1:20 am

    Ich würde gern den ersten Urlaub ohne Kind planen und eine Yogareise nach Marrakesch ist ja wohl die perfekte Idee dafür. Das wird mir gut tun und Papa und Kind freuen sich sicher über eine entspannte Mama und die vielen Souvenirs aus „1001 Nacht“.

  25. Laura Oktober 28, 2015 / 3:42 am

    Liebe Ari, dieses Gewinnspiel kommt ja wie gerufen! Ich gewinne sonst nie was, aber vielleicht meint es das Glück ja nun besser mit mir.
    Das vergangene Jahr war ohne freien Tag von der Arbeit so kräftezehrend, ich brauche also dringend Yoga, Sonne und pure Entspannung!

  26. jule Oktober 28, 2015 / 8:59 am

    Oh wie wunderbar !!
    Ich überlege im Moment ob ich einen Yoga Kurs starte (für längere Zeit)
    Das hier wäre die perfekte Möglichkeit, zu schauen, wie positiv sich Yoga auf mich und meine Seele auswirkt :)
    Danke für die Chance liebe Ari

  27. jule Oktober 28, 2015 / 9:02 am

    oh wie wunderbar!
    Ich überlege im Moment ob ich einen Yoga Kurs starten Soll.
    Das wäre die perfekte Schnupper-Phase um es zu testen :)

    Danke liebe Ari – bei diesen grauen Wetter ist es bestimmt Balsam für die Seele <3

  28. Luisa Oktober 28, 2015 / 10:29 am

    Seit Langem träume ich von einem Yoga Retreat. Noch viel länger von Marokko. Beides auf einmal würde mich zur glücklichsten Person unter dieser Sonne machen! Ich träum schonmal…

    Und mein Lieblingsmensch würde sogar mitkommen…

  29. Anna Oktober 28, 2015 / 10:41 am

    Ihr seid ja cool! Was für ein tolles Gewinnspiel. Ein paar Tage in Marrokko und dann auch noch mit Yoga kombiniert: der Himmel auf Erden. Ich übe mich schon mal in Gleichmut nicht vor Aufregung das Atmen zu vergessen.

  30. Klara Oktober 28, 2015 / 10:58 am

    Nachdem ich jetzt seit Juni nonstop am lernen bin und immerhin schon 11 von 16 Prüfungen meines Examens hinter mir habe, bräuchte ich dringend eine Auszeit!!!
    Und als wäre es Schicksal hab ich in dem genannten Zeitraum für die Reise keine Prüfung…krass?!

  31. julia Oktober 28, 2015 / 11:44 am

    oh, weil es einfach der perfekte urlaub wäre! und eine kleine baby auszeit :-))

  32. blixa Oktober 28, 2015 / 11:44 am

    liebe ari, was für ein tolles gewinnspiel. ich bin grad auf der suche nach einer reise die ich alleine unternehmen kann und da wäre ein yogaretreat genau das richtige!

  33. Heike Oktober 28, 2015 / 12:32 pm

    Oh – Sonne, Sand und Yoga wären genau das Richtige für mich und meine Schilddrüse

  34. Katha Oktober 28, 2015 / 6:04 pm

    das ist wirklich mal ein schönes Gewinnspiel!
    Ich würde mich freuen zu gewinnen, weil mein Leben zur Zeit Kopf steht und wenn ich in der marokkanische Wüste Kopf stehe, wäre wenigstens alles wieder richtig rum :)

    Grüße Katha

  35. Sigrid Oktober 28, 2015 / 6:38 pm

    Liebe Ari,

    ein verlockendes Gewinnspiel:

    HILFE, die Batterie ist leer, sie muss dringend wieder aufgetankt werden. Die Bachehelorarbeit meiner Tochter raubt ihr viel Energie, da wäre eine kleine Auszeit ideal.
    Bei einem Kopfstand in der Wüste sieht die Welt wieder ganz anders aus…zumal es auch ihr größter Traum ist diese orientalischen Gefilde zu erkunden und Dein toller Reisebericht hat sie wieder total inspiriert.

    Ich drücke ihr sämtliche Daumen, dass es klappt <3

    Herzliche Grüße nach Berlin

    Sigrid

  36. Sigrid Oktober 28, 2015 / 6:46 pm

    Liebe Ari,

    eine tolles Gewinnspiel:

    HILFE, die Batterie ist leer und muss dringend wieder aufgeladen werden. Die Bachelorarbeit meiner Tochter raubt ihr viel Energie, da wäre eine kleine Auszeit genial.
    Bei einem Kopfstand in der Wüste sieht die Welt gleich wieder anders aus.
    Zumal es auch schon lange ihr größter Wunsch ist, diese orientalische Gefilde zu bereisen und Dein toller Reisebericht hat sie noch mehr dazu inspiriert.
    Ich drücke ihr die Daumen <3

    Herzliche Grüße nach Berlin
    Sigrid

  37. Sigrid Oktober 28, 2015 / 6:54 pm

    Liebe Ari,
    ein tolles Gewinnspiel:

    HILFE, die Batterie ist leer und muss neu aufgetankt werde. Die Bachelorarbeit meiner Tochter raubt ihr viel Kraft, da wäre eine kleine Auszeit genial.
    Bei einem Kopfstand in der Wüste sieht die Welt gleich wieder anders aus.
    Zumal es schon lange ihr größter Wunsch ist, diese orientalischen Gefilde zu bereisen und durch Deinen tollen Reisebericht wurde sie wieder total inspiriert.
    Ich drücke ihr die Daumen <3

    Herzliche Grüße nach Berlin
    Sigrid

  38. b Oktober 28, 2015 / 6:58 pm

    LLiebe Ari,

    Ich habe deinen Trip nach Marokko intensiv und begeistert verfolgt und wuerde ebenso gerne dieselbe Erfahrung mit meinem Mann erleben. Darüber hinaus haette ich Ende November dringend Bedarf nach einem kleinen Yoga-Retreat nach hoffentlich bestandener Anwaltspruefung.
    Ich folge Euch auf instagram unter dem Namen kiddo714714

  39. Siska Oktober 28, 2015 / 7:11 pm

    Liebe Ari,

    ich würde super gerne in der Wüste Kopf stehen, weil meine Welt seit mittlerweile 10 Monaten auf dem Kopf steht und ich dringend mal eine seelische Auszeit brauche. Außerdem wäre das mal ein herrlich vernünftiger Prokrastinationsgrund, mich vor der ätzenden Bachelorarbeit zu drücken und Marrakesch steht schon ewig auf meiner Reiseliste. UND: ich liebe es, alleine zu reisen♥

    franziska.klemann@gmail.com

  40. Kathi Oktober 28, 2015 / 8:24 pm

    Weil es einfach viel zu perfekt klingt…!
    WüSTENYOGA = BESTER JAHRESABSCHLUSS! <3

  41. Jana Oktober 29, 2015 / 12:18 am

    Wow. Allein die Bilder sehen so traumhaft aus. Ich will schon seit ich klein bin und mal ein Mädchenbuch gelesen habe, in dem es um Marakkesch ging, in diese Stadt. Bis jetzt hat es nie geklappt – das wäre die Gelegenheit. Eine Auszeit könnte ich definitiv vertragen – mein Job ist zur Zeit sehr stressig. Und Yoga wollte ich auch schon immer mal machen. Auch das habe ich bis jetzt noch nie gemacht. Viele gute Gründe für die Reise :)

  42. Ariane Oktober 29, 2015 / 6:31 pm

    Weil ich noch nie da war und schon immer hinwollte. Yoga hab ich leider in letzter Zeit total vernachlässigt, daher wäre diese Reise wirklich perfekt :)

  43. maxie Oktober 29, 2015 / 6:38 pm

    Ooh… weil auch ich etwas verändern möchte. Marrakesch und Yoga, das wäre wirklich der Anfang von etwas Neuem.

  44. Johanne Oktober 30, 2015 / 12:39 am

    Hallo Ari & Anica!
    Warum ich gerne gewinnen möchte: Wie die Meisten meiner Mitstreiter l(i)ebe ich Yoga. Es hilft, wenn die Gedanken wieder wild durch den Kopf rasen, bring mir Ruhe und lässt mich mir selbst besser zuhören. Genau mit diesen Aussichten würde der Urlaub eine tolle Basis schaffen bevor meine zweite Regiehospitanz am Theater im Dezember losgeht, mit Aussicht auf ein festes Engagement! Ein zeitintensiver, anstrengender und aufregender Job – mein Traum und es so wert alles dafür zu geben. Um den Fokus auf die kommende Zeit und meine Aufgaben im Theater zu legen würde ich es sehr genießen die 8 Tage davor raus aus der vertrauten-, rein in die exotische, belebende, bunte Welt Marrakesch´s reisen zu können und danach mit einem frischen Blick in die des Spieles und der Illusion zurückkehren zu können. Ein toller Nebeneffekt wäre es dadurch die steigende Anspannung &Aufregung über den möglichen Ersteintritt in die „berufliche Erwachsenenwelt“ dimmen zu können ;).
    Danke für die Möglichkeit!

  45. Anne Oktober 30, 2015 / 12:45 am

    Weil ich gerne dem grauen Herbstalltag entkommen würde.

  46. mia Oktober 30, 2015 / 2:38 am

    oh my. ich habe in einer woche geburtstag, bin blassnasig, liebeskummergezeichnet und ausgepowert – sonne und yoga wären das perfekte treatment ..
    liebste grüße. mein insta – sian.mry.

  47. mia Oktober 30, 2015 / 2:40 am

    oh my. ich habe in einer woche geburtstag, bin blassnasig, liebeskummergezeichnet und ausgepowert – sonne und yoga wären das perfekte treatment ..
    mein insta – sian.mry.
    liebste grüße.

  48. daniela Oktober 30, 2015 / 11:04 am

    Eine Woche Sonne und Yoga würde mir helfen das Chaos im Kopf zu sortieren, Ordnung zu schaffen und neue Kraft zu tanken… #nochniewasgewonnenabermansolldiehoffnungjanichtaufgebenvielleichthabeichjaauchmalglück

  49. Tine Oktober 30, 2015 / 6:05 pm

    Liebe Ari,
    8 gute Gründe warum ich vom 21.-28.November lieber in der Wüste Kopf stehen möchte als mit beiden Beinen fest auf dem Boden:

    21.Nov: Internationaler “World Television Day” – statt couchsurfend zu netflixen gibts Eka Pada Koundyasana samt Sonnenuntergang
    22.Nov: Internationaler “Go For A Ride Day” – statt zum Untersberg gehts zum Erg Chigaga
    23. Nov: Internationaler …naja, Montag – statt einem Haufen Wochenend-emails überollt zu werden finde ich nur Entspannung und zu mir selbst
    24. Nov: Internationaler “Celebrate Your Unique Talent Day”: Nach 4 Tagen mit Gaia Ceccarelli kann ich mich bestimmt Vatayanasana-mäßig verknoten
    25. Nov: Internationaler “Christmas Shopping Reminder day”: Djemaa el-Fna statt Shopping Centre
    26. Nov: Internationaler „Cake Day“ – Kuchen gibt es in der Wüste bestimmt auch oder ich backe uns einen
    27. Nov: Internationaler „Flossing Day“ – statt mir welche durch die Zähne zu schieben, erfeilsche ich mir auf dem Basar ein Seidenhalstuch
    28. Nov: Internationaler „French Toast Day“: – „Morrocan el ghraif Day“

    …und natürlich würde ich mich wahnsinnig über eine wunderschöne Auszeit mit tollen Leuten in einer angehemen Atmosphäre freuen. Gerade jetzt wo das Ende des Jahres naht, man sich augepowert und Müde fühlt und einfach nochmal über all das was in diesem Jahr alles passiert ist in Ruhe reflektieren möchte.
    Herzliche Grüße Tine

  50. Tine Oktober 30, 2015 / 6:11 pm

    Liebe Ari,
    8 gute Gründe warum ich vom 21.-28.November lieber in der Wüste Kopf stehen möchte als mit beiden Beinen fest auf dem Boden:

    21.Nov: Internationaler “World Television Day” – statt couchsurfend zu netflixen gibts Eka Pada Koundyasana samt Sonnenuntergang
    22.Nov: Internationaler “Go For A Ride Day” – statt zum Untersberg gehts zum Erg Chigaga
    23. Nov: Internationaler …naja, Montag – statt einem Haufen Wochenend-emails finde ich nur Entspannung und mich selbst
    24. Nov: Internationaler “Celebrate Your Unique Talent Day”: Nach 4 Tagen mit Gaia Ceccarelli kann ich mich bestimmt Vatayanasana-mäßig verknoten
    25. Nov: Internationaler “Christmas Shopping Reminder day”: Djemaa el-Fna statt Shopping Centre
    26. Nov: Internationaler „Cake Day“ – Kuchen gibt es in der Wüste bestimmt auch
    27. Nov: Internationaler „Flossing Day“ – statt mir welche durch die Zähne zu schieben, erfeilsche ich mir auf dem Basar ein Seidenhalstuch
    28. Nov: Internationaler „French Toast Day“: – „Morrocan el ghraif Day“

    …und natürlich um dem Stress der letzten Monate zu entfliehen, etwas Ruhe zu finden loszulassen vom Alltagsstress und all das was in diesem Jahr passiert ist Revue passieren zu lassen.
    Herzliche Grüße Tine

  51. Stine Oktober 30, 2015 / 7:26 pm

    Weil ich nach meinen Uni-Prüfungen den Kopf mal frei kriegen muss ….

  52. anna Oktober 30, 2015 / 10:56 pm

    liebe ari,
    die bilder sehen wie immer toll aus und auch deine mitbringsel sind super schön.
    ich würde gerne nach marokko, weil es für mich der perfekte wiedereinstieg in meine yoga-praxis nach meiner fuß-OP wäre. vor der OP war ich schon im februar in marokko zu einem surf-yoga-retreat (noch einmal durchatmen und auspowern vor 8 wochen sofa) und ich könnte mir keinen besseren abschied vom herbst als in diesem wunderschönen land vorstellen – vor allem weil dann im dezember noch dazu die arbeitswelt ruft. ach, und diesmal würde ich den koffer eine nummer größer einpacken. großer fehler das letzte mal…
    liebe grüße,
    anna

  53. Mel Oktober 30, 2015 / 11:26 pm

    Ich war seit 3 Jahren nich mehr im Urlaub.. und mein grösster Wunsch ist es nach Marrakech zu fliegen.. Ich bin verliebt in dieses Land wenn ich die Bilder sehe.

  54. johanna Oktober 31, 2015 / 12:36 am

    nachdem ich vor einem jahr das erste mal in marrokko war möchte ich unbedingt wieder zurück- und da ich letztes jahr nur im norden unterwegs war, würde sich diese reise anbieten um einen anderen teil dieses wunderbaren landes zu sehen :)

  55. sarah Oktober 31, 2015 / 2:52 pm

    Um mal vom Unistress abschalten zu können.
    Liebe grüße sarah

  56. Constanze November 1, 2015 / 12:06 am

    Weil ich mich beruflich um andere kümmere, aber zu wenig um mich selbst! Da wäre so ein Urlaub spitze!

  57. Dorothea November 1, 2015 / 11:48 am

    Oh da hüpfe ich gleich auch mit in den lostopf! Meine Mama macht gerade eine Ausbildung zur Yoga Lehrerin, ich liebe Yoga auch, hatte aber in letzter Zeit zuviel zutun, um ausgiebig zu üben. ein Yoga retreat wäre die beste Gelegenheit zurück zu guten Gewohnheiten zu kommen :)
    Herzliche Grüße nach Berlin, dorothea

  58. Bettina November 1, 2015 / 1:39 pm

    Ich wünsche mir schon lange nach Marokko zu reisen! Ich glaube, es ist ganz wunderbar.
    Eine Freundin von mir war vor kurzem dort auf Urlaub und sie meinte, es war bestimmt einer ihrer schönsten Reisen ever :)

  59. Franzi November 4, 2015 / 6:17 pm

    Ich hatte das furchtbarste Jahr aller Zeiten: Mein kleiner Bruder hatte einen schweren Unfall, mein Job musste gewechselt werden und meine Beziehung ging in die Brueche.

    Eine Auszeit fuer Koerper und Geist zum Energie aufladen und bereit machen fuer die Abenteuer die naechstes Jahr warten waere also wirklich genau das richtige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *