MY WEEK IN OUTFITS // JOURNELLES CLOSET DIARY

Eine Woche jeden Tag lang seine Looks festzuhalten, ohne sich nur im Spiegel zu fotografieren ist gar nicht so einfach. Als Jessie mich fragte, ob ich für die beliebte Rubrik „Journelles Closet Diary“ meine Outfits zeigen möchte, konnte ich aber auch nicht nein sagen. Und so gab ich vorletzte Woche mein Bestes, mich jeden Tag selbst daran zu erinnern, irgendjemanden zu fragen, ob er ein Foto von mir machen könnte. An einem Tag war ich sogar fast so verzweifelt, dass ich meine Tochter auf dem Spielplatz Fotos von mir machen ließ, aber die wären dann ohne Füße oder Kopf von mir gewesen.

Ich zeige übrigens nicht nur meine Outfits, sondern erzähle auch in Auszügen, was ich die Woche über gemacht und gearbeitet habe und wie wir unser Familienleben meistern. Zum ganzen Wochenrückblick inklusive täglicher Outfits geht es hier entlang.

Drei Lieblinge aus dieser Woche möchte ich auch noch mal hier zeigen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für ein gemütliches Wochenendfrühstück ohne Kind trage ich einen Trench von Burberry, meinen Gute-Laune-Pulli von Closed und ein Secondhand-Schnäppchen von Céline. Ich hatte lange nach einer schönen, zeitlosen cognacfarbenen Tasche gesucht und bin wahnsinnig happy über diesen Glücksgriff. Dafür habe ich mich dann von fünf Taschenmodellen schweren Herzens verabschiedet.

JEANS Topshop Maternity (ripped version here)

 SNEAKERS Adidas Originals

COAT Vintage Burberry (similar here)

KNIT Closed

BAG Céline

SHOP COGNAC BAGS

closet-diary-ari-dienstag

JEANS Topshop Maternity (also like this one here)

JACKET Isabel Marant (similar here)

SHIRT Isabel Marant Étoile

FLATS Heelow

BAG Céline (similar here)

Ein richtiger Ari-Look: Jeans, Flats, Hemd und Blazer. Meine neueste Entdeckung ist das schwedische Label Heelow. Es fertigt seine Schuhe in Italien und produziert bis Größe 42 und einige Modell sogar bis 43. Die Qualität ist super und dafür sind sie auch noch bezahlbar. Meine zwei Lieblingspaare werde ich noch ausführlich vorstellen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERASWEATER Joseph

JEANS Topshop Maternity

SNEAKERS Topshop (alternative here)

COAT Acne 

Ein bequemer Look fürs Büro:  altbewährte Mami-Jeans, cremeweißer Sweater mit Knotendetail von Joseph und Slip Ons von Topshop. Darüber trage ich einen blauen Mantel von Acne, der mich schon seit 4 Jahren begleitet.

Wie gefallen Euch solche Einblicke in den Alltag? Lasst es mich wissen!

13 Comments

  1. Jen April 18, 2016 / 11:26 am

    FÜNF??? Du hast dich von Fünf Taschen getrennt?? Welche um Himmels Willen?
    :)
    mein Herz!
    (Aber die Celine ist natürlich sehr schön…)

    • Ariane Stippa April 18, 2016 / 11:36 am

      Ja, ich weiß auch nicht, was in mich gefahren ist. Aber ich bin nicht so der Horter und muss meinen Konsum irgendwie in Zaum halten. Deshalb habe ich einmal Rundumschlag gemacht: Céline Trio, Marc Jacobs Bag, Céline Clutch, Givenchy usw….. :)

  2. Juli April 18, 2016 / 1:04 pm

    Hallo Ari, das sind ganz tolle Oufits!!! den Joseph Pulli habe ich mir auch bestellt, er war endlich wieder lieferbar, ich bin mal gespannt wie der ausfällt.
    Liebe Grüße aus Hamburg Juli

  3. Anne Charlotte April 18, 2016 / 6:42 pm

    Liebe Ari,

    wie fällt der Sweater von Joseph denn aus?

    Liebe Grüße,

    Anne

  4. Felicitas April 18, 2016 / 7:47 pm

    Mir gefallen solche Einblicke total, schaue gleich auch noch bei Journelles vorbei :-)
    Beim dritten Bild dachte ich kurz, du hättest deine Haare geschnitten – würde dir auch super stehen!!

  5. Mina April 18, 2016 / 10:21 pm

    Liebe Ari,
    du siehst einfach zauberhaft aus!
    Ich besitze auch einige Equipment Hemden die ich jedoch nicht mehr so oft tragen kann. Der Seiden Stoff ist empfindlich und meine Kinder nehmen selten Rücksicht auf meine Kleidung..;)) Bislang habe ich die Hemden chemisch reinigen lassen mit einem unguten Gefühl der Lösungsmittel wegen.. schließlich trage ich sie direkt auf der Haut..daher meine Frage an dich: hast du probiert deine Hemden mit der Hand zu waschen? Oder kennst du irgendeine Alternative zur chemischen Reinigung?
    Kleiner Tip meinerseits; ich habe alle meine Hemden in den USA bei Nordstrom Rack gekauft, jedes Hemd für ca.60$. Solltest du demnächst mal in New York am Union Square sein..
    Lieben Gruß, Mina

    • Laura April 19, 2016 / 12:40 pm

      Hi Mina,
      ich wasche meine Equipment Hemden immer zuhause in der Waschmaschine (Handwäsche-Programm).
      Das bekommt ihnen sehr gut, kann ich nur empfehlen. Muss man dann zwar selbst bügeln, aber dafür spart man sich den Weg zur Reinigung.

      Liebe Grüße
      Laura

      • Mina April 19, 2016 / 9:08 pm

        Liebe Laura,
        vielen Dank für den Tipp! Ich habe mich bislang nicht getraut die Seidenhemden in der Waschmachine zu waschen..
        Ich werde es am Wochenende gleich mal ausprobieren!
        Schönen Abend und liebe Grüße

        Mina

        • Ariane Stippa April 27, 2016 / 9:59 am

          Liebe Mina, und hat es geklappt? Ich habe mir mal eins versaut. ;(

  6. Jil April 19, 2016 / 7:54 am

    Schönste Schwangere Ari! Jeder Look sieht einfach nur super unaufgeregt und trotzdem stylisch aus. Mega!

    Liebste Grüße
    Jil| JillePille.com

  7. Ulli April 19, 2016 / 2:57 pm

    Liebe Ari,
    die Outfits sind toll, vor allem da sie sehr „tragbar“ und wunderbar authentisch sind. Vielleicht magst Du ja weitermachen und dein Outfit of the day posten ;-)
    Toll auch einen Einblick in Deinen Alltag zu bekommen, v.a. was neben dem Blog noch so alles ansteht. Gerne in Zukunft mehr davon.
    LG

    PS: Die Trio ist weg??? Eine Ikone ….

  8. Martina April 24, 2016 / 11:01 am

    Liebe Ari,

    wirklich wunderschöne Outfits! Die Schuhe von Heelow gefallen mir sehr, wie fallen die denn größentechnisch aus?

    Danke und liebe Grüße,
    Martina

    • Ariane Stippa April 27, 2016 / 9:58 am

      Liebe Martina, die fallen ganz normal aus. Ich trage eine 42.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *