WISHLIST // 10 BEAUTY PRODUCTS I WOULD LIKE TO TRY IN 2016

Nachdem ich Euch letztens schon meine absoluten Make-up Favoriten aus 2015 verraten habe, zeige ich Euch heute, inspiriert von der lieben Hanna, 10 Produkte, die ich in 2016 gerne ausprobieren mag. Da ich zumindest in Sachen Gesichts-, Körper- und Haarpflege versuche, immer erst meine angefangenen Produkte aufzubrauchen, kann ich nicht etliche Sachen gleichzeitig testen. Gerade habe ich erst wieder ein paar Flaschen und Tiegelchen aufgebraucht und freue mich darauf, nun etwas neues auszuprobieren zu können.

Ganz neugierig bin ich bereits auf das Kypris Beauty Elixir, den natürlichen Omorovicza Iluminating Moisturiser, das gehypte Tatcha Luminious Dewy Skin Mist und das Royal Blowout Hitzeschutzspray von Oribe. Das tolle Dry Texturizing Spray und das Beach Waves Spray in der Reisegröße habe ich bereits im letzten Jahr aufgebraucht und war begeistert.

Habt Ihr außerdem Erfahrungen mit dem Nail Glow Lack von Dior gemacht? Er ist zwar nicht mehr neu, aber ich wollte ihn schon immer mal ausprobieren, da ich häufig statt einer Farbe nur etwas Glanz und mir ein gesund aussehendes Nagelbett wünsche. Gibt es eventuell gute Dupes?

Die Lip & Cheek Tints von Tata Harper ähneln erst mal sehr den von RMS Beauty, dennoch würden sie mich interessieren, da die Farbauswahl sehr hübsch ist. Hat sie einer von Euch schon verwendet?

Alle Produkte sind in der Collage oben verlinkt.

Welche Brands oder Produkte würdet Ihr Euch gerne in 2016 zulegen?

10 Comments

  1. Anja January 29, 2016 / 2:48 pm

    In Sachen Gesichtscreme habe ich gerade erst auf Lavera umgestellt und bin mit der ersten anti-aging Serie sehr zufrieden. Daher bin ich eher neugierig auf Make-up Zeugs und möchte hier einiges testen – u.a. angeregt von deinen Beiträgen.
    Creme Eye Shadow ist meine Neuentdeckung und ich möchte in diesem Segment auf jeden Fall noch die Farben lunar und solar von rms beauty testen. Proben sind schon bestellt. Außerdem bin ich sehr neugierig auf Rahua und hoffe, dass zumindest das Reise-set zum längeren testen doch mal seinen Weg in den Warenkorb findet. ich bin mir noch unsicher, ob es sein Geld wert ist. eigentlich bin ich sehr zufrieden mit meinem Haar. Hast du sonst noch ein Tipp was für dickes langes Haar ein tolles Produkt wäre ?
    Zu guter letzte hätte ich gerne ein neues Parfüm. ich habe die letzten drei Jahre bestimmt keins mehr gekauft und einige meiner Lieblinge sind nun aufgebraucht. Hier steht Byredo ganz oben auf der Liste.
    ach ja die Kosmetik von charlotte tilbury würde ich gerne mal ausprobieren… leider habe ich hier noch keine gute Anlaufstelle gefunden und ich tue mich sehr schwer mit farbeinschätzungen.

  2. Anja January 29, 2016 / 3:11 pm

    Bei Gesichtspflege bin ich konservativ und bleibe bei meinen Produkten. Aber beim Make up sind noch einige Wünsche offen. Ich habe cremigen Lidschatten für mich entdeckt und möchte hier gerne noch zwei Töne mehr haben, entweder von rms beauty oder charlotte tilbury. Für letztere habe ich leider noch keine Quelle gefunden, die auch proben anbietet. Hast du Erfahrungen mit diesen Lidschatten? ach ja die Foundation von beiden interessiert mich auch noch, aber auch hier das Problem mit den Proben von ct. nur anhand der Abbildungen mag ich dann doch nicht zuschlagen..
    Außerdem steht noch ein neues Parfüm auf meinem Wunschzettel. Hier hat es mir byredo angetan, aber welcher Duft es wird weiß ich noch nicht.
    noch unentschieden bin ich in Sachen Haarpflege. Rahua habe ich mal als Probe gehabt, konnte mir aber nicht wirklich ein Bild von der Wirkung machen. Mein Haar ist sehr dick und lang, da hat die Probe nur für knapp zwei Haarwäschen gereicht. daher muss ich erst noch mal die Reisegröße testen, bevor ich wirklich zuschlage. Hast du sonst noch einen Pflegetipp für dickes Haar?
    lg Anja

  3. Lilly January 29, 2016 / 4:01 pm

    Hey Ari. Also das Dior Nail Glow kann ich wirklich jedem empfehlen – ich trage nicht oft Nagellack, aber den von Dior nehme ich sehr oft. Er verleiht den Nägeln einen schönen, natürlichen Glanz und ein kleines bisschen Farbe. Das Haarparfüm von Byredo hat eine Freundin und schwört darauf – mir ist das noch ein bisschen zu teuer, ich wasche meine Haare alle zwei Tage! Aber Kypris kann ich dir wirklich ans Herz legen, ich habe das Clearing Serum und bin wirklich total begeistert. Werde mir das Öl wahrscheinlich auch mal einmal zulegen… xxx Lilly

  4. Vesna January 29, 2016 / 9:51 pm

    Hallo ,
    ich hab mir den Duft in Travel size von Byredo Blanche ( 75€) bei Ludwig Beck auf gut Glück bestellt . Leider ist er überhaupt nicht mein Fall . Ari , falls du Interesse hast gebe ich den gerne günstiger ab. 2 x gesprüht .
    Liebe Grüße

    • Ariane Stippa January 29, 2016 / 10:45 pm

      Liebe Vesna, wie schade. Ich liebe ihn! Schreib mir doch gerne eine Mail mit deinem Angebot. ;)

  5. Annika January 30, 2016 / 10:48 am

    Hallo Ari, als Dupe zu dem Dior Lack kann ich dir den Health Glow von P2 empfehlen. Ich hatte schon beide nebeneinander auf meinen Fingern und habe keinen Unterschied gesehen. Liebe Grüße Annika

  6. Laura January 30, 2016 / 3:05 pm

    Hey, habe das Nachtserum von Kypris und finde es super – kann mir vorstellen, dass die restlichen Produkte auch sehr gut sind.
    Den Lack habe ich auch probiert, finde der Effekt ist im
    Grunde gleich zu Klarlack – sprich nicht unbedingt einen Kauf wert. Ich schwöre auf alles von Treat, 5-free und damit auch kaum schädlich für Nagelbett und Co. Die haben bestimmt auch einen Klarlack.
    Lebe Grüße, Laura

  7. Sandra January 31, 2016 / 5:11 pm

    Liebe Ari,ich benutze täglich den Lip&Cheek Balm von Tata Hapar und liebe ihn…absolut empfehlenswert .Mich würde interessieren wie du mit Caudalie zufrieden bist?
    Ich habe es in deinen letzten Snapchat Posts gesehen und bin auch gerade am Testen dran.

    Happy Sunday Sandra

  8. Katja February 1, 2016 / 11:12 am

    Liebe Ari, “Nail Glow” ist wirklich super, kann ich sehr empfehlen – ich freu mich aber auch sehr über die Dupe-Empfehlung von p2, danke Annika, den muss ich mal testen.. ;)

  9. Alexandra February 2, 2016 / 9:58 pm

    Liebe Ari,
    Kypris ist ja derzeit auf vielen Blogs zu sehen, das macht auf jeden fall neugierig. Ich habe mir endlich einen der Matte Revolution Lippenstifte von Charlotte Tilbury besorgt und liebe ihn jetzt schon heiß und innig!

    Alles Liebe,
    Alexandra

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *