ON MY WISHLIST // SEPTEMBER 16

wishlist_september_edited_celine

Vom Sommer habe ich mich bereits in London verabschiedet, denn dort war es regnerisch und kalt. Heute auf dem Spielplatz habe ich trotz Wollpulli richtig gefroren und mir sehnlichst ein warmes Jäckchen oder zumindest einen dicken Schal gewünscht. Ich denke, ich kann nun also getrost meine Sommergarderobe wieder einmotten und die dicken Strickpullis im Schrank nach vorne ziehen, denn ohne gehts in den nächsten Monaten sowieso nicht mehr aus dem Haus.

Tatsächlich denken ja immer alle, ich würde Unmengen an Kleidung besitzen, aber Fakt ist, dass alle in einen 1-Meter-Pax-Schrank passen. Darin sind ganze schön viele Lieblingsstücke verstaut, die ich schon fünf Jahre oder länger trage und diese niemals hergeben würde. Vor allem aber bei den Oberteilen und Hosen könnte in meinen Augen ein bisschen Abwechslung nicht schaden, weshalb ich in den nächsten Tagen auch noch mal aussortieren werde, sonst müsste ich wahrscheinlich doch noch anbauen.

Für die neue Saison habe ich jedenfalls folgende Teile auf meine imaginäre September-Wunschliste gepackt. 

TOPSHOP Raw Hem Straight Jeans 

Ich habe sie mir letzte Woche in verwaschenem Blau bestellt und liebe sie bereits über alles. Sie hat die perfekte Passform: nicht zu eng, nicht zu highwaisted, nicht zu steif, nicht zu stretchig. Jetzt muss noch das schwarze Modell her. Tragefotos folgen ganz bald!

EDITED THE LABEL Coat

Dieser schöne Wollmantel ist ganz neu im Onlineshop eingetrudelt und hat mir gleich Herzklopfen beschert. Ich wollte schon so lange einen Mantel in einem schönen Olivton, der nicht zu sehr nach Militär aussieht. Bei diesem mag ich besonders die Länge und die Details an Ärmeln, sowie die großen Taschen. Ich habe schon so viele Looks damit im Kopf.

ISABEL MARANT ÉTOILE Sweater

Einen ganzen Post habe ich schon den Statement Sweatern gewidmet und muss als Marant-Fan sicher nicht erklären, warum auch “Billy” gerne bei mir in den Schrank einziehen darf.

ISABEL MARANT Necklace

Dieser runde Anhänger würde sich in meinen Augen prima zu meinen anderen Kettchen gesellen, die ich tagtäglich so um den Hals trage.

CÉLINE Twisted Cabas Bag

Ich kann nicht wirklich behaupten, dass ich jemals noch eine weitere Tasche besitzen müsste, aber ich habe über die Jahre so eine kleine Sammel-Leidenschaft entwickelt, dass ich oft gar nicht anders kann. Schon seit ein paar Monaten schmachte ich die Twisted Bag von Céline an, die in meiner Lieblingsvariante leider nicht verfügbar ist. Online habe ich schon alles abgegrast aber nur andere Farbkombinationen entdecken können. Wer also diese auf dem Bild besitzt und verkaufen mag, der mag mir doch bitte ein Angebot schicken. Navy & Bordeaux fände ich übrigens auch sehr schön.

SHOP THE POST

Picture via

9 Comments

  1. Laura September 22, 2016 / 11:26 am

    So versuche ich es auch zu halten. Wenn ein neues Kleidungsstück einzieht, muss dafür ein altes weichen. Klappt nicht immer, aber immer öfter ;) So ein Jahreswechsel ist der perfekte Zeitpunkt, um Ungetragenes auszusortieren und so Platz für den ein oder anderen Neuzugang zu schaffen. Im besten Fall nachhaltig, in jedem Fall hochwertig!

    http://thankthat.com/

  2. Jenny September 22, 2016 / 1:58 pm

    Du kannst dir nicht vorstellen wie lange ich schon genau diese Tasche suche :(
    Den Mantel finde ich auch sehr cool, bin auf deine Outfits gespannt :)

    Liebst, Jenny
    http://www.theplaincircle.com

  3. Neele September 22, 2016 / 4:08 pm

    Oh je Ari, jetzt werde ich ganz wahnsinnig wegen diesem Mantel… Ich hatte mir gerade einen bei & Other Stories bestellt, aber der hier ist auch so schön…. Keine Ahnung, welchen ich jetzt nehmen soll… Naja, vielleicht bestelle ich den von Edited mal als Vergleich ;) Danke für die tolle Auswahl und liebe Grüße, Neele

  4. Jocy September 22, 2016 / 9:02 pm

    Ohhhh, dieser Mantel! Und die Tasche! Gut, dass sie ausverkauft ist, sonst müsst ich mich umgehend dafür verschulden :-X Drücke dir aber die Daumen, dass du sie bald ergatterst. Die würde dir einfach fabelhaft stehen!

    Ganz viele liebe Grüße
    Jocy

  5. Hanna September 23, 2016 / 8:36 am

    Liebste Ari, die Jeans habe ich auch (in 3 Farben) und ich frage mich, warum diese bequemen Jeans jetzt erst raus kommen. Genial! Frag wegen der Tasche unbedingt mal bei Apropos (in Hamburg) nach, da gibt es oft Teile, die woanders schon ausverkauft sind. Toi toi toi! xx Hanna

  6. Olga September 23, 2016 / 12:28 pm

    Unger in Hamburg hat seit knapp zwei Monaten einen C#eline Shop-in-Shop. Das Modell hatten die auf jeden Fall. Also einfach einmal fragen :)

  7. Kristiane September 26, 2016 / 9:57 am

    In Sachen olivgrüner Mantel hat Hessnatur zur Zeit auch ein wirklich schönes Stück im Sortiment: http://www.hessnatur.com/de/mantel-aus-reiner-schurwolle/p/4432526?

    Ich wage auch zu behaupten, dass dieser im Vergleich deutlich langelebiger ist. Daneben finde ich es schade, dass beim Wollproduktkauf so selten auf das ‘dahinter’ geachtet wird …

    • Helena September 29, 2016 / 9:38 am

      Kristiane! Was für ein toller Mantel bei Hessnatur! Dort gibt es gerade 20 Prozent auf Jacken, musste gleich zuschlagen und bin sehr gespannt.
      Den Mantel von Edited habe ich mir im Laden angesehen – die Qualität der Wolle fand ich leider mehr als enttäuschend.

  8. Claudia September 26, 2016 / 3:10 pm

    regelmäßiges aussortieren gehört bei mir auch jedes jahr dazu, sonst wird die garderobe irgendwann langweilig :D
    grüße aus obermais
    Claudia

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *